Auto Lux

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Auto Lux S.p.A.
Rechtsform S.p.A.
Gründung 1937
Auflösung 1950
Sitz Mailand
Branche Automobilhersteller

Auto Lux S.p.A. war ein italienischer Hersteller von Automobilen.

Unternehmensgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen aus Mailand stellte 1937 auf der Mailänder Automobilausstellung ein Fahrzeug aus. Die Produktion von Automobilen lief von 1945 bis 1950.

Fahrzeuge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Personenwagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das 1937 ausgestellte Fahrzeug war ein Personenwagen mit drei Rädern. Für den Antrieb sorgte ein Elektromotor. Das Fahrzeug ging nicht in Serienproduktion.

Lieferwagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen stellte zwischen 1945 und 1950 Dreirad-Lieferwagen mit Elektroantrieb her.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die Internationale Automobil-Enzyklopädie. United Soft Media Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8.
  • Nick Georgano: The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile, Volume 1 A–F. Fitzroy Dearborn Publishers, Chicago 2001, ISBN 1-57958-293-1 (englisch)
  • Autorenkollektiv: Enzyklopädie des Automobils. Marken · Modelle · Technik. Weltbild Verlag, Augsburg, 1989