Autobahnkreuz Hannover/Kirchhorst

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox Autobahnkreuz/Wartung/DE-A
Autobahnkreuz Hannover/Kirchhorst
A7 A37 E45
Karte
Übersichtskarte Autobahnkreuz Hannover/Kirchhorst
Lage
Land: Deutschland
Bundesland: Niedersachsen
Koordinaten: 52° 25′ 38″ N, 9° 53′ 12″ OKoordinaten: 52° 25′ 38″ N, 9° 53′ 12″ O
Höhe: 60 m ü. NN
Basisdaten
Bauart: Kleeblatt
Brücken: 1 (Autobahn) / 2 (Sonstige)
Luftbild des Autobahnkreuzes Hannover/Kirchhorst
Luftbild des Autobahnkreuzes Hannover/Kirchhorst

Das Autobahnkreuz Hannover/Kirchhorst (Abkürzung: AK Hannover/Kirchhorst; Kurzform: Kreuz Hannover/Kirchhorst) ist ein Autobahnkreuz in Niedersachsen in der Region Hannover. Es verbindet die Bundesautobahn 7 (FlensburgHannoverKasselFüssen; E 45) mit der Bundesautobahn 37 (Messeschnellweg).[1]

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Autobahnkreuz liegt auf dem Gebiet der Gemeinde Isernhagen südlich des Ortsteils Kirchhorst. Nordwestlich des Kreuzes befindet sich der Isernhagener Ortsteil Altwarmbüchen. Nächstgelegen auf hannoverschem Gebiet befindet sich die Deponie Hannover mit dem sogenannten Monte Müllo, der höchsten Erhebung im Stadtgebiet. Es befindet sich etwa 15 km nordöstlich der hannoverschen Innenstadt, etwa 125 km südlich von Hamburg und etwa 50 km nordwestlich von Braunschweig.

Das Autobahnkreuz Hannover/Kirchhorst trägt auf der A 7 die Anschlussstellennummer 56, auf der A 37 die Nummer 3.

Bauform und Ausbauzustand[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die A 7 ist sechsstreifig ausgebaut, die A 37 vierstreifig. Die Verbindungsrampen sind zweispurig ausgeführt.

Das Autobahnkreuz wurde als Kleeblatt angelegt. Auf der A 7 bildet das Kreuz zusammen mit der AS Altwarmbüchen eine Doppelanschlussstelle.

Verkehrsaufkommen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Kreuz wird täglich von rund 101.000 Fahrzeugen befahren.

Von Nach Durchschnittliche
tägliche Verkehrsstärke
Anteil Schwerlastverkehr[2]
AS Altwarmbüchen (A 7) AK Hannover/Kirchhorst 54.800 21,9 %
AK Hannover/Kirchhorst AK Hannover-Ost (A 7) 69.500 17,9 %
AS Burgdorf (A 37) AK Hannover/Kirchhorst 37.200 05,0 %
AK Hannover/Kirchhorst AK Hannover-Buchholz (A 37) 41.100 03,8 %

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. AK Hannover/Kirchhorst. Autobahnkreuze & Autobahndreiecke in Deutschland, 2011, abgerufen am 14. April 2013.
  2. Manuelle Verkehrszählung BAB 2015. BASt Statistik, 2015, abgerufen am 29. August 2017 (PDF).