Autobahnkreuz München-West

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vorlage:Infobox Autobahnkreuz/Wartung/DE-A
Kreuz München-West
A8 A99
Karte
Übersichtskarte Kreuz München-West
Lage
Land: Deutschland
Bundesland: Bayern
Koordinaten: 48° 10′ 53″ N, 11° 25′ 58″ OKoordinaten: 48° 10′ 53″ N, 11° 25′ 58″ O
Höhe: 510 m ü. NN
Basisdaten
Bauart: Unvollständiges Kleeblatt
Brücken: 1 (Autobahn) / 4 (Sonstige)
Baujahr: 1999
Letzter Umbau: 2012

Das Kreuz München-West (Abkürzung: AK München-West; Kurzform: Kreuz München-West) ist ein Autobahnkreuz in Bayern in der Metropolregion München. Hier kreuzen sich die Bundesautobahn 8 (Saarland – Stuttgart – München – Salzburg) und die Bundesautobahn 99 (Autobahnring München).[1]

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Autobahnkreuz liegt auf dem Stadtgebiet der bayrischen Landeshauptstadt München. Die nächstgelegenen Stadtteile sind Aubing-Lochhausen-Langwied, Allach-Untermenzing und Pasing-Obermenzing. Es befindet sich etwa 45 km südöstlich von Augsburg, etwa 25 km nördlich von Starnberg und etwa 12 km westlich der Münchener Innenstadt.

Das Autobahnkreuz München-West trägt auf der A 8 die Anschlussstellennummer 81, auf der A 99 die Nummer 8.

Ausbauzustand[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die A 8 ist in diesem Bereich, genau wie die A 99, auf 4 Fahrstreifen befahrbar. Alle Überleitungen sind einstreifig.

Das Kreuz ist in Form eines unvollständigen Kleeblatts angelegt. Die fehlenden Relationen werden von der Eschenrieder Spange bedient. 2012 wurden diese als Betriebsrampen doch noch gebaut.

Verkehrsaufkommen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Kreuz war im Jahr 2015 einer der meistbefahrenen Straßenknotenpunkte in Bayern mit etwa 108.000 Fahrzeugen pro Tag.

Von Nach Durchschnittliche
tägliche Verkehrsstärke
Anteil
Schwerlastverkehr[2][3][4]
2005 2010 2015 2005 2010 2015
AS München-Langwied (A 8) AK München-West 33.000 40.000 43.800 5,6 % 6,0 % 5,2 %
AK München-West AS München-Obermenzing (A 8) 41.800 31.800 34.100 6,9 % 4,9 % 4,8 %
AS München-Lochhausen (A 99) AK München-West 20.300 66.900 76.200 5,3 % 8,3 % 8,5 %
AK München-West AD München-Allach (A 99) 30.800 54.700 61.500 6,4 % 8,8 % 8,8 %

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. AK München-West. Autobahnkreuze & Autobahndreiecke in Deutschland, 2011, abgerufen am 6. Dezember 2012.
  2. Manuelle Straßenverkehrszählung 2005. (PDF) Ergebnisse auf Bundesautobahnen. BASt Statistik, 2005, abgerufen am 11. Januar 2019.
  3. Manuelle Straßenverkehrszählung 2010. (PDF) Ergebnisse auf Bundesautobahnen. BASt Statistik, 2010, abgerufen am 11. Januar 2019.
  4. Manuelle Straßenverkehrszählung 2015. (PDF) Ergebnisse auf Bundesautobahnen. BASt Statistik, 2015, abgerufen am 11. Januar 2019.