Autopista AP-1

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/ES-AP
Autopista AP-1 in Spanien
Autopista AP-1
 E-5europe.svg E-80europe.svg
Karte
Verlauf der AP-1
Basisdaten
Betreiber: Europistas
weiterer Betreiber: Bidegi
Gesamtlänge: 175 km

Autonome Gemeinschaft:

AP 1 Vitoria-Burgos.JPG
Die AP-1 nahe Ameyugo

Die Autopista AP-1 oder Autopista del Norte ist eine Autobahn in Spanien und Teil der Europastraße 5. Die Autobahn beginnt in Burgos und endet in Eibar, mit Unterbrechung zwischen Armiñón und Vitoria-Gasteiz.

Größere Städte an der Autobahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]