Autoroute A105

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/FR-A
Autoroute A105 in Frankreich
Autoroute A105
 Route européenne 54.svg
Basisdaten
Betreiber: APRR
Gesamtlänge: 9,0 km

Regionen:

Die Autobahn A 105 ist ein Anschluss der La Francilienne (N 104) mit Melun (N 105) verbindet und die A 5 kreuzt. Sie beginnt in Combs-la-Ville und endet in Vert-Saint-Denis. Sie ist kostenlos, allerdings von APRR lizenziert. Bei der Eröffnung war die Autobahn als A 5b nummeriert. Sie hat eine Länge von 9,0 km.

Streckenführung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Position Anzahl Fahrbahnen höchste zulässige Geschwindigkeit km Typ Abschnitt Breitengrad Längengrad
1 2 130 Beginn der Autobahn Echangeur A105/N104' 48.6543 2.6154
2 2 130 1 Vollständige Anschlussstelle Evry / Grégy' 48.6464 2.6226
3 2 130 2 Vollständige Anschlussstelle Anschlussstelle[12] - 'Moissy Cramayel' 48.6318 2.6287
4 2 130 3 Raststätte Galande-La Sablière' 48.6201 2.6298
5 2 130 4 Vollständige Anschlussstelle Réau 48.6137 2.6318
6 2 130 5 Raststätte Galande-La Mare Laroche' 48.6090 2.6328
7 2 130 5.5 Teilausgebautes Kreuz  A5 48.5954 2.6351
8 2 130 6 Vollständige Anschlussstelle Vert St Denis' 48.5747 2.6391
9 2 130 7 Ende an Straße N105 48.5707 2.6410

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1994: Inbetriebnahme der Verbindung in den Norden Francilienne/A 105 (16 km)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]