Avianova

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Avianova
ATR-42 der Avianova
IATA-Code: RD
ICAO-Code: NOV
Rufzeichen: AVIANOVA
Gründung: 1987
Betrieb eingestellt: 1997
Sitz: Rom, ItalienItalien Italien
Drehkreuz: Rom-Fiumicino
Heimatflughafen:

Rom-Fiumicino

Flottenstärke: 20
Ziele: national
Avianova hat den Betrieb 1997 eingestellt. Die kursiv gesetzten Angaben beziehen sich auf den letzten Stand vor Einstellung des Betriebes.

Avianova war eine italienische Regionalfluggesellschaft mit Sitz und Basis in Rom.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Avianova wurde 1987 in Olbia auf Sardinien gegründet. Der Flugbetrieb begann mit drei ATR-42. 1989 beteiligte sich die staatliche Alitalia an der jungen Gesellschaft. Kurz darauf wurde der Firmensitz von Olbia nach Rom verlegt.

Im Jahre 1995 erwarb die Gesellschaft die größere ATR-72 und mehrere Fokker 70. Zwei Jahre später flog Avianova kurzzeitig unter der Marke Alitalia Express, bevor sie kurz danach vollständig in Alitalia integriert worden ist.

Flotte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(Stand ca. 1997)

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]