Axel von Blomberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Axel Marian von Blomberg (* 1955) ist ein deutscher Autor von Radwanderführern.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von Blomberg ist Autor mehrerer Reiseführer vor allem für Fahrradtourismus, die in den Verlagen Moby Dick, BVA und grünes herz erschienen sind.

Als Mitglied im ADFC war von Blomberg aktiv an der Entstehung des Radwegenetzes in und um Berlin beteiligt. Dafür wurde ihm 2011 von der Berliner Senatorin Ingeborg Junge-Reyer die Auszeichnung FahrradStadt Berlin verliehen.[1] Von Blomberg lebt in Berlin und veranstaltet mit seiner Firma „radkultour“ Radtouren in und um die Stadt.

Schriften (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Radwelt. Nr. 4, 2011, S. 10.