Azadiya Welat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Azadiya Welat war die einzige kurdischsprachige Tageszeitung, die in der Türkei erschien. Ab den 1990er Jahren erschien sie als Wochenzeitung unter wechselnden Namen, seit dem 15. August 2006 täglich. Die Redaktion befand sich bis 2003 in Istanbul, bevor sie nach Diyarbakır wechselte. Im August 2016 wurde die Zeitung verboten.

„Azadiya Welat“ bedeutet „Die Freiheit des Vaterlandes“. Oft wird die Zeitung auch kurz „Welat“, „Das Vaterland“ genannt.

Gerichtsverfahren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Zeitung wurde mehrfach mit befristeten Publikationsverboten belegt. Begründet wurden diese damit, dass die Zeitung gegen Paragraf. 6 des Terrorismusbekämpfungsgesetzes Nr. 3713 vom 12. April 1991 verstoßen, also unter anderem Propaganda für eine terroristische Vereinigung (hier: die Arbeiterpartei Kurdistans) betrieben habe. Auch verantwortliche Redakteure wurden aus gleichen Gründen mit Haftstrafen belegt.

Mit derselben Begründung wurde die Zeitung mit dem Urteil des 8. Istanbuler Amtsgerichts vom 16. August 2016 vorläufig geschlossen.[1] Bei der anschließenden Polizeirazzia wurden alle 27 anwesenden Journalisten festgenommen.[2]

Verbot und Folgeblätter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit dem Notstandsdekret Nr. 675 vom 29. Oktober 2016 wurde die Zeitung endgültig verboten.[3][4] Mit dem Notstandsdekret Nr. 693 vom 25. August 2017 folgte das Verbot der Nachfolgezeitung Rojava Medya.[5] Darauf erschien ein knappes Jahr lang die Nachfolgezeitung Welat,[6] ehe auch diese mit dem Notstandsdekret Nr. 701 vom 8. Juli 2018 geschlossen wurde.[7]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Çiğdem Akyol: Vorzeichen für Schlimmeres, die tageszeitung, 18. August 2016
  2. Türkische Polizei stürmt kurdische Zeitung. In: Der Standard, 28. August 2016. Abgerufen am 29. August 2016. 
  3. Deniz Yücel: Erdogan will Türkei erweitern, Die Welt, 30. Oktober 2016
  4. Son KHK ile kapatılan gazete ve TV'ler - Özgür Gündem'e kilit, Karar, 29. Oktober 2016
  5. KHK'yle kapatılan dihaber ve Şûjin'den açıklama, Evrensel, 25. August 2017
  6. Kapatılan Rojava Medya’nın yerine Welat gazetesi yayına başladı, Cumhuriyet, 27. August 2017
  7. KHK ile 12 dernek, 3 gazete ve 1 televizyon kanalı kapatıldı, Hürriyet, 8. Juli 2018

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]