Aziz Ansari

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aziz Ansari, April 2012
Aziz Ansari, April 2012
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben
Intimate Moments for a Sensual Evening
  US 89 06.02.2010 (1 Wo.) [1]
[1]
Vorlage:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/Quellen-Parameter

Aziz Ansari (* 23. Februar 1983 in Columbia, South Carolina) ist ein US-amerikanischer Comedian und Schauspieler indisch-tamilischer Abstammung.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ansari wuchs in South Carolina auf, bevor er in New York ein Wirtschaftsstudium begann. Dort machte er erste Versuche in den Clubs als Standup-Comedian und machte daraus schließlich seinen Beruf. Aus einer wöchentlichen Show im UCB Theater wurde Mitte der 2000er zusammen mit zwei anderen Comedians die Comedy-Serie The Human Giant auf MTV. Von 2009 bis 2015 spielte er in der NBC-Serie Parks and Recreation die Rolle des Tom Haverford. 2009 war er neben Adam Sandler im Film Wie das Leben so spielt zu sehen. Er spielte auch in den Filmen Trauzeuge gesucht! und Männertrip mit. Weiter erschien er in vier Episoden der US-Ärzte-Comedy Scrubs – Die Anfänger als Medizinstudent Ed. Außerdem sah man Ansari zusammen mit Jesse Eisenberg im Film 30 Minuten oder weniger der Ende 2011 in die Kinos kam.[2] 2012 sprach er Squint im Animationsfilm Ice Age 4 – Voll verschoben. Im April 2012 wurde er von Seth Rogen und Evan Goldberg für die Filmadaption des Jason-Stones-Kurzfilms Jay and Seth Versus the Apocalypse besetzt.[3]

Sein erstes Comedy-Album veröffentlichte Aziz Ansari 2010. Es trug den Titel Intimate Moments for a Sensual Evening und eroberte Platz 1 der Comedyalbum-Charts.

2016 übernahm Ansari die Hauptrolle in der Comedyserie Master of None, für die er auch das Drehbuch schrieb und als Regisseur fungierte. Ansari wurde in dieser Rolle als erster indischstämmiger, amerikanischer Schauspieler im Rahmen der Emmy-Verleihung 2016 als bester Hauptdarsteller in einer Comedyserie nominiert.[4]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alben

  • Intimate Moments for a Sensual Evening (2010)

Auszeichnungen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Critics’ Choice Television Awards

Emmys

  • 2016: Nominierung als bester Hauptdarsteller in einer Comedyserie (Master of None)
  • 2016: Auszeichnung für das beste Drehbuch bei einer Comedyserie (Master of None)
  • 2016: Nominierung für die beste Regie bei einer Comedyserie (Master of None)

Golden Globe Awards

Image Awards

  • 2013: Nominierung als bester Nebendarsteller in einer Comedyserie (Parks and Recreation)
  • 2016: Nominierung für das beste Drehbuch bei einer Comedyserie (Master of None)
  • 2016: Nominierung für die beste Regie bei einer Comedyserie (Master of None)

Just For Laughs Awards

  • 2016: Auszeichnung als Comedy Person of the Year[5]

Teen Choice Awards

  • 2010: Nominierung als Choice Comedian

Television Critics Association Awards

  • 2016: Nominierung für Individual Achievement in Comedy (Master of None)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Aziz Ansari – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Aziz Ansari in den US-Charts (Billboard)
  2. Dinner With Daniel: Aziz Ansari, Zugriff am 7. April 2012
  3. Parks and Recreation's Aziz Ansari Joining Jay and Seth vs. The Apocalypse, Zugriff am 7. April 2012
  4. Reena Rathore: Aziz Ansari Creates History by Snagging Four Emmy Nominations for ‘Master of None’ In: indiawest.com, 14. Juli 2016.
  5. Announcing Winners of the 2016 Just For Laughs Awards In: justforlaughs.com, 12. Juli 2016.