Azzana

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Azzana
Azzana (Frankreich)
Azzana
Region Korsika
Département Corse-du-Sud
Arrondissement Ajaccio
Kanton Sevi-Sorru-Cinarca
Gemeindeverband Spelunca-Liamone
Koordinaten 42° 7′ N, 8° 55′ OKoordinaten: 42° 7′ N, 8° 55′ O
Höhe 226–1.506 m
Fläche 12 km2
Einwohner 49 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 4 Einw./km2
Postleitzahl 20121
INSEE-Code

Blick zur Pfarrkirche St. Lucia

Azzana ist eine französische Gemeinde mit 49 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Corse-du-Sud in der Region Korsika. Sie gehört zum Arrondissement Ajaccio und zum Gemeindeverband L’Ouest Corse. Die Einwohner werden Azzanais (französisch) bzw. Azzaninchi (korsisch) genannt.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Azzana liegt auf 480 m Meereshöhe, etwa 35 Kilometer nordöstlich von Ajaccio in den Bergen der Insel Korsika am Westrand des Regionalen Naturparks Korsika. Zu Azzana gehören die Dörfer Soriani auf 760 m und Vignamajo auf 360 m Höhe. Umgeben wird Azzana von den Nachbargemeinden Guagno im Norden, Rezza im Osten, Tavera im Südosten, Ucciani und Vero im Süden sowie Salice im Westen. Das 12 km² umfassende Gemeindegebiet ist fast vollständig bewaldet. Durch Azzana fließt der Cruzini, der die Gemeinde in eine Nord- und eine Südhälfte teilt. Nördlich und südlich des Cruzinitales hat das Gebiet der Gemeinde einen ausgeprägten Gebirgscharakter mit mehreren Gipfeln über 900 m Höhe. Zu diesen gehören:

nördlich des Cruzinitales

südlich des Cruzinitales

  • Punta Grossa 1051 m
  • Punta di a Malandrina 994 m
  • Punta Baricci 991 m

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2015
Einwohner 200 193 149 81 54 56 53 44

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Brücke über den Cruzzini
  • Pfarrkirche St. Lucia (Église paroissiale Sainte-Lucie)
  • Wassermühle Giargola
  • Granithöhle nahe dem Ortsteil Vignamajo

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Azzana – Sammlung von Bildern