Bärbel Fening

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bärbel Fening (* im 20. Jahrhundert in Papenburg) ist eine deutsche Autorin und Fernseh-Moderatorin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fening studierte in Frankfurt am Main und München Philosophie, Theologie und Anglistik und anschließend Journalistik in Hannover. Es folgten berufliche Auslandsaufenthalte in Vancouver, London und San Francisco. Seit 1994 arbeitet sie als Autorin und Realisatorin für den NDR. Von 1996 bis 2004 war sie Sprecherin und Moderatorin von Hallo Niedersachsen, seit November 2008 moderiert sie die Nordtour im NDR Fernsehen.

Schriften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kleine Anleitung für mehr Gelassenheit. Schlütersche, Hannover 2006, ISBN 3-89993-800-3.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]