Börnchen (Bannewitz)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Börnchen
Gemeinde Bannewitz
Koordinaten: 50° 57′ 32″ N, 13° 41′ 19″ O
Höhe: 404 m ü. NN
Einwohner: 232 (31. Dez. 2012)[1]
Eingemeindung: 1. Januar 1970
Eingemeindet nach: Possendorf
Postleitzahl: 01728
Vorwahl: 035206
Karte
Lage von Börnchen in Bannewitz
Quernerhaus in Börnchen
Quernerhaus in Börnchen

Börnchen ist ein Ortsteil der sächsischen Gemeinde Bannewitz im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Börnchen ist ein kleines Straßenangerdorf, das sich in östliche Richtung vom Höhenrücken der Karsdorfer Verwerfung (Lerchenberg, 420 m ü. NHN) in Richtung Wilmsdorf erstreckt. Seine Gemarkung besteht aus einer gewannartigen Waldhufenflur.

Die Siedlung Rundteil befindet sich 500 m südöstlich vom Dorfmittelpunkt, an der Bundesstraße 170, wo auch der gleichnamige Gasthof existiert.

Der Ort liegt auf etwa 380 m und befindet sich im Vorland des Osterzgebirges. In Börnchen entspringt der Poisenbach, der in Deuben in die Weißeritz mündet.

Nachbarorte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obernaundorf Wilmsdorf Possendorf
Oelsa Nachbargemeinden Kleba
Oelsa Karsdorf Quohren

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Börnchen wurde im Jahr 1312 das erste Mal urkundlich erwähnt. Der Name leitet sich ab von Born im Sinne von Quelle. Das Dorf gehörte weitgehend zur Pflege bzw. zum Amt Dresden. Ab 1875 zur Amtshauptmannschaft Dresden gehörig, war Börnchen ab 1952 Teil des Kreises Freital. Die Grundherrschaft lag beim Rittergut Kleincarsdorf.

Im Jahr 1970 wurde Börnchen nach Possendorf eingemeindet, das am 1. Januar 1999 ein Teil von Bannewitz wurde. Börnchen war und ist zur Kirchgemeinde Possendorf gepfarrt.

Am 31. Dezember 2012 hatte der Ortsteil Börnchen 232 Einwohner.

Gaststätten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Gasthof Börnchen
  • Berg-Gasthof Lerchenberg
  • Gasthof Rundteil

Söhne und Töchter des Ortes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Börnchen (Bannewitz) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Gemeindeverwaltung Bannewitz: Vorstellung der Ortsteile von Bannewitz