Bürgerliche Position (Ukraine)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bürgerliche Position
Civil Position (Ukraine).png
A-Hrytsenko.jpg
Partei­vorsitzende Anatolij Stepanowytsch Hryzenko
Gründung 24. März 2005 [1]
Farbe(n) gelb, blau
Europapartei Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa
Website gp.org.ua

Die Bürgerliche Position (ukrainisch Hromadjanska posyzija) ist eine politische Partei in der Ukraine. Sie wurde 2005 unter dem Namen Mächtige Ukraine (ukrainisch Mohutnja Ukrajina/Могутня Україна) gegründet.[1][2][3]

Die Partei trat unter ihrem Vorsitzenden, dem ehemaligen Verteidigungsminister der Ukraine Anatolij Stepanowytsch Hryzenko bei der Parlamentswahl in der Ukraine im Oktober 2014 an, konnte jedoch kein Direktmandat und nur 3,10 % der abgegebenen Stimmen erringen, und so nicht in die Werchowna Rada einziehen.[4]

Kyrillisch (Ukrainisch)
Громадянська позиція
Transl.: Hromadjans'ka pozycija
Transkr.: Hromadjanska posyzija

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Register der politischen Parteien auf der Webpräsenz des Justizministeriums der Ukraine, abgerufen am 19. Oktober 2014
  2. Politische Partei "Mighty Ukraine"
  3. Politische Partei "Unionsbürgerschaft" auf da-ta.com.ua, abgerufen am 19. Oktober 2014
  4. Zentrale Wahlkommission der Ukraine – Außerordentliche Wahlen der Volksdeputierten der Ukraine am 26. Oktober 2014, abgerufen am 28. Oktober 2014