BMW Bank

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
  BMW Bank GmbH
Logo
Staat DeutschlandDeutschland Deutschland
Sitz München
Rechtsform GmbH
Bankleitzahl 702 203 00[1]
BIC BMWB DEMU XXX[1]
Gründung 1971
Website www.bmwbank.de
Geschäftsdaten 2018[2]
Bilanzsumme 26,4 Mrd. EUR
Einlagen 9,4 Mrd. EUR
Kundenkredite 13,8 Mrd. EUR
Mitarbeiter 1.150 (2018)
Leitung
Aufsichtsrat Thomas Wittig,
Vorsitzender[3]

Unternehmensleitung

Hans-Jürgen Cohrs (Vorsitzender),[3]
Markus Walch,
Thomas Weber,
Hans-Peter Mathe[3]

Die BMW Bank GmbH ist ein Unternehmen der BMW Group und gehört zu den führenden automobilen Finanzdienstleistern in Deutschland.[4] Das unter der Geschäftsbezeichnung BMW Group Financial Services auftretende Unternehmen wurde 1971 in München gegründet. 1973 kam die BMW Leasing GmbH – ebenfalls in München – hinzu. Vertretene Fabrikate sind BMW, MINI und Rolls-Royce Motor Cars.[5]

Das Angebot der BMW Group Financial Services umfasst Einkaufsfinanzierung und Finanzierung der Lagerhaltung von Kfz- und Ersatzteilen der BMW- und MINI-Händler sowie Verkaufsfinanzierung/Finanzierung von Pkw und Motorrädern an Kunden der BMW- und Mini-Händler (Ratenfinanzierung und 3-Optionen-Finanzierung BMW Select). Hinzu kommt die Finanzierung von Jahreswagen und Vergabe von Barkrediten. In dem Bereich Vermögensmanagement werden MobilPlan onTop (Sparkonto mit Autokaufbonus), MobilPlus (Tagesgeld), Festgeld, MobilBrief (Sparbrief), Multimanager Investmentfonds, BMW-Card (Kreditkartendoppel für BMW-Fahrer), Online-Tagesgeld, Fonds-Navigator und Spar + Invest, Bonus on Top angeboten.

Der Leasingsektor umfasst die Produktpalette der Leasinggeschäfte mit Gegenständen aller Art für die BMW- und MINI-Handelsbetriebe, insbesondere mit Kfz. Optionaler Einschluss von Dienstleistungen, z. B. Versicherung, Wartung und Reparatur. Der Vertrieb verläuft über die Handelsorganisation der BMW Group sowie den Direktvertrieb im Bereich Vermögensmanagement und Direct Finance.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Stammdaten des Kreditinstitutes bei der Deutschen Bundesbank
  2. Jahresabschluss zum 31. Dezember 2018 im eBundesanzeiger
  3. a b c bmwbank.de: Impressum
  4. Statista: Top-100 der deutschen Banken nach der Bilanzsumme in den Geschäftsjahren 2015 und 2016 Abgerufen am 24. Mai 2018
  5. BMW Group: Geschäftsbericht 2016 (Memento des Originals vom 26. März 2017 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.bmwgroup.com Abgerufen am 2. März 2018

Koordinaten: 48° 11′ 56,8″ N, 11° 36′ 7,9″ O