BMW-Werk Hams Hall

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von BMW Werk Hams Hall)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das BMW-Werk Hams Hall im Hams Hall Industrial Park, North Warwickshire (England) ist eines der BMW-Werke außerhalb Deutschlands.

In das Werk nähe Birmingham wurden etwa 570 Millionen Euro investiert. Seit Januar 2001 werden dort alle BMW- Otto-Vierzylindermotoren mit einem Hubraum zwischen 1,4 und 2,0 Liter hergestellt. Sie kommen in den BMW 1er- und BMW 3er- Modellen sowie im BMW Mini zum Einsatz.

Mit ca. 800 Mitarbeitern werden jährlich bis zu 400.000 Motoren pro Jahr in Hams Hall gefertigt[1].

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Website des Werks: Factory Data

Koordinaten: 52° 31′ 34,8″ N, 1° 42′ 4,8″ W