BRD Bucharest Open 2017

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
BRD Bucharest Open 2017
Datum 17.7.2017 – 23.7.2017
Auflage 4
Navigation 2016 ◄ 2017 
WTA Tour
Austragungsort Bukarest
RumänienRumänien Rumänien
Turniernummer 1079
Kategorie WTA International
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 226.750 US$
Finanz. Verpflichtung 250.000 US$
Website Offizielle Website
Vorjahressieger (Einzel) RumänienRumänien Simona Halep
Vorjahressieger (Doppel) AustralienAustralien Jessica Moore
ThailandThailand Varatchaya Wongteanchai
Sieger (Einzel) RumänienRumänien Irina-Camelia Begu
Sieger (Doppel) RumänienRumänien Irina-Camelia Begu
RumänienRumänien Raluca Olaru
Stand: 23. Juli 2017

Das BRD Bucharest Open 2017 war ein Damen-Tennisturnier in Bukarest. Das Sandplatzturnier der Kategorie International war Teil der WTA Tour 2017 und fand vom 17. bis 23. Juli 2017 statt.

Titelverteidigerinnen waren Simona Halep im Einzel und die Paarung Jessica Moore/Varatchaya Wongteanchai im Doppel.

Qualifikation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Qualifikation für das BRD Bucharest Open 2017 fand vom 15. bis 17. Juli 2017 statt. Ausgespielt wurden vier Plätze für das Hauptfeld des Turniers.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde
01. LettlandLettland Anastasija Sevastova Viertelfinale
02. SpanienSpanien Carla Suárez Navarro Halbfinale
03. DeutschlandDeutschland Julia Görges Finale
04. RumänienRumänien Monica Niculescu Rückzug
05. BelgienBelgien Elise Mertens Achtelfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
06. RumänienRumänien Sorana Cîrstea 1. Runde
07. RumänienRumänien Irina-Camelia Begu Sieg
08. DeutschlandDeutschland Tatjana Maria Viertelfinale
09. RusslandRussland Jekaterina Alexandrowa Achtelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  LettlandLettland A. Sevastova 6 6  
 SlowakeiSlowakei J. Čepelová 2 0     1  LettlandLettland A. Sevastova 6 6  
 PolenPolen M. Fręch 3 7 3    MontenegroMontenegro D. Kovinić 4 4  
 MontenegroMontenegro D. Kovinić 6 5 6       1  LettlandLettland A. Sevastova 1 3  
 TurkeiTürkei Ç. Büyükakçay 4 6 7        RumänienRumänien A. Bogdan 6 6  
 SlowenienSlowenien P. Hercog 6 3 63      TurkeiTürkei Ç. Büyükakçay 4 5
 RumänienRumänien A. Bogdan 6 6    RumänienRumänien A. Bogdan 6 7  
6  RumänienRumänien S. Cîrstea 4 2        RumänienRumänien A. Bogdan 6 2 4  
3  DeutschlandDeutschland J. Görges 1 6 6       3  DeutschlandDeutschland J. Görges 3 6 6  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Glatch 6 3 1     3  DeutschlandDeutschland J. Görges 7 6  
 WeissrusslandWeißrussland A. Sasnowitsch 6 6    WeissrusslandWeißrussland A. Sasnowitsch 64 3  
WC  RumänienRumänien I. Bara 4 4       3  DeutschlandDeutschland J. Görges 7 7
Q  RumänienRumänien A. Dulgheru 6 6       Q  RumänienRumänien A. Dulgheru 5 5  
Q  BulgarienBulgarien S. Karatantschewa 1 2     Q  RumänienRumänien A. Dulgheru 6 4 6
 TschechienTschechien B. Krejčíková 6 0 2   9  RusslandRussland J. Alexandrowa 4 6 2  
9  RusslandRussland J. Alexandrowa 4 6 6       3  DeutschlandDeutschland J. Görges 3 5
7  RumänienRumänien I.-C. Begu 6 6       7  RumänienRumänien I.-C. Begu 6 7
 SerbienSerbien I. Jorović 4 1     7  RumänienRumänien I.-C. Begu 6 6  
WC  RumänienRumänien J. Cristian 4 6 6   WC  RumänienRumänien J. Cristian 4 0  
 UkraineUkraine K. Koslowa 6 4 2       7  RumänienRumänien I.-C. Begu 7 6  
Q  NiederlandeNiederlande A. Rus 6 1 3        FrankreichFrankreich P. Parmentier 5 0  
 FrankreichFrankreich P. Parmentier 2 6 6      FrankreichFrankreich P. Parmentier 3 6 6
 NiederlandeNiederlande Q. Lemoine 2 3   5  BelgienBelgien E. Mertens 6 4 4  
5  BelgienBelgien E. Mertens 6 6       7  RumänienRumänien I.-C. Begu 7 7
8  DeutschlandDeutschland T. Maria 6 6       2  SpanienSpanien C. Suárez Navarro 5 5  
LL  NiederlandeNiederlande L. Kerkhove 1 2     8  DeutschlandDeutschland T. Maria 4  
 ArgentinienArgentinien N. Podoroska 6 2 6    ArgentinienArgentinien N. Podoroska 1 r  
 BelgienBelgien M. Sanewska 3 6 1       8  DeutschlandDeutschland T. Maria 0 3
WC  RumänienRumänien E.-G. Ruse 6 6       2  SpanienSpanien C. Suárez Navarro 6 6  
 BulgarienBulgarien I. Schinikowa 2 1     WC  RumänienRumänien E.-G. Ruse 3 4
 DeutschlandDeutschland A. Beck 0 1   2  SpanienSpanien C. Suárez Navarro 6 6  
2  SpanienSpanien C. Suárez Navarro 6 6  

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde
01. RumänienRumänien Irina-Camelia Begu
RumänienRumänien Raluca Olaru
Sieg
02. BelgienBelgien Elise Mertens
NiederlandeNiederlande Demi Schuurs
Finale
03. GeorgienGeorgien Oksana Kalaschnikowa
TschechienTschechien Renata Voráčová
1. Runde
04. ArgentinienArgentinien María Irigoyen
TschechienTschechien Barbora Krejčíková
1. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  RumänienRumänien I.-C. Begu
 RumänienRumänien R. Olaru
6 7  
 RumänienRumänien A. Bogdan
 RumänienRumänien E.-G. Ruse
3 5     1  RumänienRumänien I.-C. Begu
 RumänienRumänien R. Olaru
6 6  
 AustralienAustralien J. Moore
 IndienIndien P. Thombare
6 6    AustralienAustralien J. Moore
 IndienIndien P. Thombare
0 2  
ALT  RumänienRumänien N. Dascalu
 BulgarienBulgarien I. Schinikowa
4 2       1  RumänienRumänien I.-C. Begu
 RumänienRumänien R. Olaru
6 6  
4  ArgentinienArgentinien M. Irigoyen
 TschechienTschechien B. Krejčíková
2 2        PolenPolen K. Piter
 BelgienBelgien M. Sanewska
0 4  
 PolenPolen K. Piter
 BelgienBelgien M. Sanewska
6 7      PolenPolen K. Piter
 BelgienBelgien M. Sanewska
6 7
WC  RumänienRumänien J. Cristian
 RumänienRumänien C. Dinu
2 6 [10]   WC  RumänienRumänien J. Cristian
 RumänienRumänien C. Dinu
2 63  
 UkraineUkraine A. Fomina
 ThailandThailand V. Wongteanchai
6 3 [6]       1  RumänienRumänien I.-C. Begu
 RumänienRumänien R. Olaru
6 6
 SerbienSerbien J. Jakšić
 GeorgienGeorgien S. Schapatawa
5 6 [7]       2  BelgienBelgien E. Mertens
 NiederlandeNiederlande D. Schuurs
3 3
 ArgentinienArgentinien C. Pella
 ArgentinienArgentinien N. Podoroska
7 2 [10]      ArgentinienArgentinien C. Pella
 ArgentinienArgentinien N. Podoroska
6 6  
 RumänienRumänien I. Bara
 KroatienKroatien T. Mrdeža
6 64 [10]    RumänienRumänien I. Bara
 KroatienKroatien T. Mrdeža
3 3  
3  GeorgienGeorgien O. Kalaschnikowa
 TschechienTschechien R. Voráčová
3 7 [6]        ArgentinienArgentinien C. Pella
 ArgentinienArgentinien N. Podoroska
2 r
 NiederlandeNiederlande L. Kerkhove
 NiederlandeNiederlande A. Rus
2 4       2  BelgienBelgien E. Mertens
 NiederlandeNiederlande D. Schuurs
5  
 RumänienRumänien A. Cadanțu
 MontenegroMontenegro D. Kovinić
6 6      RumänienRumänien A. Cadanțu
 MontenegroMontenegro D. Kovinić
60 0
WC  RumänienRumänien G. Craciun
 RumänienRumänien A. Dulgheru
3 3   2  BelgienBelgien E. Mertens
 NiederlandeNiederlande D. Schuurs
7 6  
2  BelgienBelgien E. Mertens
 NiederlandeNiederlande D. Schuurs
6 6  

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]