BYD F3

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
BYD
BYD F3 China 2012-04-28.JPG
F3
Produktionszeitraum: seit 2008
Klasse: Kompaktklasse
Karosserieversionen: Limousine
Motoren: Ottomotoren:
1,5–1,6 Liter
(73–80 kW)
Länge: 4533 mm
Breite: 1705 mm
Höhe: 1490 mm
Radstand: 2600 mm
Leergewicht: 1200 kg

Der BYD F3 ist eine Kompaktklasselimousine des chinesischen Automobilherstellers BYD Auto.

2010 war das Fahrzeug mit 263.900 Exemplaren auf Platz 1 der Verkaufszahlen in China, nach anderen Quellen mit 212.855 Stück auf Platz 8.[1]

Von 2011 bis Herbst 2013 wurde der BYD F3 auch vom russischen Automobilhersteller Taganrogski Awtomobilny Sawod gefertigt.[2]

Design[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der F3 hat äußerlich starke Ähnlichkeit mit der ersten Generation des Toyota Corolla Altis (Front) und dem nur in Japan angebotenen Honda Fit Aria (Heck), der die Stufenheckversion des Honda Jazz bzw. Honda Fit darstellt.

Als weitere Version gibt es den etwas längeren und hochwertigeren BYD G3 und das Schrägheck BYD F3-R.

Ausstattung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alle Modelle sind serienmäßig mit einem CD-Radio mit MP3-Funktion, Klimaanlage, einem dem Keyless Go vergleichbaren, schlüssellosen Startsystem, elektrischen Fensterhebern vorn und hinten, sowie elektrischen Außenspiegeln ausgestattet. Je nach Ausstattungsvariante stehen Ledersitze, Beifahrerairbag, Nebelscheinwerfer und Navigationssystem nur als Option zur Verfügung; es kann zwischen sechs Farben gewählt werden.[3]

Der BYD F3 kostet in China je nach Ausstattung und Getriebevariante zwischen 54.900 und 73.900 Yuan (Stand 2013).

Technische Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der 79 kW-Frontmotor mit einem Hubraum von 1,5 Liter ist eine Eigenentwicklung des Herstellers. Es stehen ein manuelles 5-Gang-Getriebe und ein automatisches 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe zur Auswahl. Der BYD F3 ist mit vorderen MacPherson-Federbeinen und einer BYD-Verbundlenkerachse ausgestattet. Zum Serienumfang gehört ein Antiblockiersystem mit elektronischer Bremskraftverteilung.

F3 1.5
Motorbauart Vierzylinder - Reihenmotor
Hubraum 1488 cm³
max. Leistung 79 kW (107 PS) bei 5800/min
Leergewicht 1130 kg
Höchstgeschwindigkeit 180 km/h
Beschleunigung, 0–100 km/h 12,3 s
Tankinhalt 50 l

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. "Chinakracher: Die zehn meistverkauften Autos Chinas SPIEGEL Online vom 16. April 2011. Abgerufen am 27. November 2013.
  2. TagAZ Stopped Assembly of BYD Cars (Memento vom 30. September 2013 im Internet Archive) RussianCarNews vom 16. September 2013. Abgerufen am 23. November 2013.
  3. Highlights (Memento des Originals vom 12. November 2013 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.byd-auto.net Webseite von BYD Auto. Abgerufen am 23. November 2013.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: BYD F3 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien