Badminton-Europapokal 2010

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 33. Auflage des Badminton-Europapokals fand im niederländischen Zwolle vom 23. Juni 2010 bis 27. Juni 2010 statt. Sieger wurde erstmals das deutsche Team vom 1. BC Saarbrücken.

Gruppenphase[Bearbeiten]

Qualifiziert für Viertelfinale

Gruppe A[Bearbeiten]

Team Pts Pld W L MF MA
RusslandRussland Favorit Ramenskoje 3 3 3 0 18 3
OsterreichÖsterreich ASKÖ Traun 2 3 2 1 10 11
TschechienTschechien Vesely Brno 1 3 1 2 11 10
IslandIsland Hafnarfjardar 0 3 0 3 3 18

Gruppe B[Bearbeiten]

Team Pts Pld W L MF MA
RusslandRussland Nizhni Novgorod 3 3 3 0 19 2
NiederlandeNiederlande Velo BC van Zundert 2 3 2 1 16 5
ItalienItalien Diesse-Mediterranea 1 3 1 2 5 16
PortugalPortugal Desportivo Estreito 0 3 0 3 2 19
23. Juni 2010
Favorit Ramenskoje RusslandRussland 7:0 IslandIsland Hafnarfjardar
ASKÖ Traun OsterreichÖsterreich 4:3 TschechienTschechien Vesely Brno
24. Juni 2010
Favorit Ramenskoje RusslandRussland 6:1 OsterreichÖsterreich ASKÖ Traun
Hafnarfjardar IslandIsland 1:6 TschechienTschechien Vesely Brno
25. Juni 2010
Favorit Ramenskoje RusslandRussland 5:2 TschechienTschechien Vesely Brno
Hafnarfjardar IslandIsland 2:5 OsterreichÖsterreich ASKÖ Traun
23. Juni 2010
Nizhni Novgorod RusslandRussland 7:0 ItalienItalien Diesse-Mediterranea
Desportivo Estreito PortugalPortugal 0:7 NiederlandeNiederlande Velo BC van Zundert
24. Juni 2010
Nizhni Novgorod RusslandRussland 7:0 PortugalPortugal Desportivo Estreito
Diesse-Mediterranea ItalienItalien 0:7 NiederlandeNiederlande Van Zundert VELO
25. Juni 2010
Nizhni Novgorod RusslandRussland 5:2 NiederlandeNiederlande Van Zundert VELO
Diesse-Mediterranea ItalienItalien 5:2 PortugalPortugal Desportivo Estreito

Gruppe C[Bearbeiten]

Team Pts Pld W L MF MA
SpanienSpanien Soderinsa Rinconada 3 3 3 0 16 5
SchweizSchweiz Adliswil-Zürich 2 3 2 1 12 9
UkraineUkraine SHVSM Kharkov 1 3 1 2 13 8
SchottlandSchottland Western 0 3 0 3 1 20

Gruppe D[Bearbeiten]

Team Pts Pld W L MF MA
FrankreichFrankreich Issy Les Moulineaux 4 4 4 0 26 2
IrlandIrland Mount Pleasant 3 4 3 1 16 12
NiederlandeNiederlande BV Van Zijderveld 2 4 2 2 17 11
TurkeiTürkei B.B. Ankaraspor 1 4 1 3 9 19
LuxemburgLuxemburg Fiederball Scheffleng 0 4 0 4 2 26
23. Juni 2010
Soderinsa Rinconada SpanienSpanien 7:0 SchottlandSchottland Western
BV Adliswil SchweizSchweiz 4:3 UkraineUkraine SHVSM Kharkov
24. Juni 2010
Soderinsa Rinconada SpanienSpanien 5:2 SchweizSchweiz BV Adliswil
Western SchottlandSchottland 0:7 UkraineUkraine SHVSM Kharkov
25. Juni 2010
Soderinsa Rinconada SpanienSpanien 4:3 UkraineUkraine SHVSM Kharkov
Western SchottlandSchottland 1:6 SchweizSchweiz BV Adliswil
23. Juni 2010
Issy Les Moulineaux FrankreichFrankreich 6:1 IrlandIrland Mount Pleasant
Fiederball Scheffleng LuxemburgLuxemburg 2:5 TurkeiTürkei B.B. Ankaraspor
Issy Les Moulineaux FrankreichFrankreich 7:0 LuxemburgLuxemburg Fiederball Scheffleng
Mount Pleasant IrlandIrland 4:3 NiederlandeNiederlande BV Van Zijderveld
24. Juni 2010
Issy Les Moulineaux FrankreichFrankreich 7:0 TurkeiTürkei B.B. Ankaraspor
Fiederball Scheffleng LuxemburgLuxemburg 0:7 NiederlandeNiederlande BV Van Zijderveld
25. Juni 2010
Issy Les Moulineaux FrankreichFrankreich 6:1 NiederlandeNiederlande BV Van Zijderveld
Mount Pleasant IrlandIrland 4:3 TurkeiTürkei B.B. Ankaraspor
Mount Pleasant IrlandIrland 7:0 LuxemburgLuxemburg Fiederball Scheffleng
B.B. Ankaraspor TurkeiTürkei 1:6 NiederlandeNiederlande BV Van Zijderveld

Gruppe E[Bearbeiten]

Team Pts Pld W L MF MA
DeutschlandDeutschland 1. BC Saarbrücken 3 3 3 0 19 2
BelgienBelgien BC Saive 2 3 2 1 12 9
FinnlandFinnland Helsingfors BC 1 3 1 2 9 12
BulgarienBulgarien SK Badminton 0 3 0 3 2 19
23. Juni 2010
1. BC Saarbrücken DeutschlandDeutschland 7:0 BulgarienBulgarien SK Badminton
Helsingfors BC FinnlandFinnland 2:5 BelgienBelgien BC Saive
24. Juni 2010
1. BC Saarbrücken DeutschlandDeutschland 6:1 FinnlandFinnland Helsingfors BC
SK Badminton BulgarienBulgarien 1:6 BelgienBelgien BC Saive
25. Juni 2010
1. BC Saarbrücken DeutschlandDeutschland 6:1 BelgienBelgien BC Saive
SK Badminton BulgarienBulgarien 1:6 FinnlandFinnland Helsingfors BC

Endrunde[Bearbeiten]

Viertelfinale Halbfinale Finale
                   
       
 RusslandRussland Favorit Ramenskoje  
26. Juni 2010
 bye    
 RusslandRussland Favorit Ramenskoje  4
     FrankreichFrankreich Issy-les-Moulineaux Badminton Club  0  
 FrankreichFrankreich Issy-les-Moulineaux Badminton Club  
27. Juni 2010
 bye    
 RusslandRussland Favorit Ramenskoje  2
26. Juni 2010    
   DeutschlandDeutschland 1. BC Bischmisheim  4
 DeutschlandDeutschland 1. BC Bischmisheim  4
26. Juni 2010
 SpanienSpanien Soderinsa Rinconada  0  
 DeutschlandDeutschland 1. BC Bischmisheim  4
     RusslandRussland Nizhni Novgorod  2  
 bye  
 RusslandRussland Nizhni Novgorod    
 

Weblinks[Bearbeiten]