Badrinath

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den Ort in Indien. Zum gleichnamigen Berg siehe Chaukhamba.
Badrinathpuri
Badrinath (Indien)
Red pog.svg
Staat: Indien
Bundesstaat: Uttarakhand
Distrikt: Chamoli
Subdistrikt: Joshimath
Lage: 30° 44′ N, 79° 29′ OKoordinaten: 30° 44′ N, 79° 29′ O
Höhe: 3145 m
Einwohner: 2.438 (2011)[1]
Badrinath-Tal mit dem Fluss Alaknanda
Badrinath-Tal mit dem Fluss Alaknanda
Badrinath-Tempel

Badrinathpuri (oder Badrinath) ist eine Kleinstadt im indischen Bundesstaat Uttarakhand.

Der Ort liegt am Alaknanda-Fluss. Oberhalb des Orts befindet sich der Nilkantha-Berg. In Badrinath steht der hinduistische Badrinath-Tempel. Der Tempel gehört zum hinduistischen Pilgerweg Chota Char Dham sowie zum hinduistischen Pilgerweg Char Dham. Aufgrund dieses Tempels gehört Badrinath zu den heiligen Städten des Hinduismus. Nicht zuletzt deshalb ist Badrinath ein beliebtes Ausflugsziel in Indien.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. www.census2011.co.in