Region Bafatá

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Bafatá (Region))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bafatá
GuineaSenegalRegion BiomboBissauRegion BolamaRegion TombaliRegion OioRegion CacheuRegion BafatáRegion GabúRegion QuinaraLage
Über dieses Bild
Basisdaten
Staat Guinea-Bissau
Hauptstadt Bafatá
Fläche 5981 km²
Einwohner 210.007 (Zensus 2009)
Dichte 35 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 GW-BA

Koordinaten: 12° 8′ N, 14° 45′ W

Bafatá ist eine Region von Guinea-Bissau mit 210.007 Einwohnern (Zensus 2009).[1] Ihre Hauptstadt heißt ebenfalls Bafatá. Im Norden grenzt die Region an Senegal.

Verwaltungsgliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Region Bafatá ist in sechs Sektoren unterteilt:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Region Bafatá – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. bevölkerungsstatistik.de (2007)