Bahnhof Frankfurt (Main) Ostendstraße

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Frankfurt (Main) Ostendstraße
Bahnsteig
Bahnsteig
Daten
Lage im Netz Tunnelbahnhof
Bahnsteiggleise

2

Abkürzung

FOST

IBNR 8002058
Kategorie

3

Eröffnung

1990

Profil auf Bahnhof.de Frankfurt__Main__Ostendstrasse
Lage
Stadt/Gemeinde

Frankfurt am Main

Ort/Ortsteil

Ostend

Land Hessen
Staat Deutschland
Koordinaten 50° 6′ 41″ N, 8° 41′ 51″ OKoordinaten: 50° 6′ 41″ N, 8° 41′ 51″ O
Eisenbahnstrecken
Bahnhöfe in Hessen
i16i16i18

Der Bahnhof Frankfurt (Main) Ostendstraße ist ein unterirdischer S-Bahn-Haltepunkt des City-Tunnels Frankfurt im Zentrum von Frankfurt am Main, Stadtteil Ostend. Die Station gehört zur Bahnhofskategorie 3 und wurde im Rahmen der Streckenverlängerung zum Südbahnhof 1990 eröffnet.[1] Sie besteht aus zwei Gleisen, die an einem Mittelbahnsteig liegen.

Die Fahrtreppen liegen rund um die Hanauer Landstraße.

Anbindung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

DB-Baureihe 420 der S-Bahn Rhein-Main im Bahnhof Frankfurt (Main) Ostendstraße

Der Bahnhof wird von den S-Bahnen der Linien S1, S2, S3, S4, S5, S6, S8 und S9 bedient. Bis auf die S-Bahn-Linie 7 verkehren alle S-Bahnen der S-Bahn Rhein-Main über diese Station. Ebenfalls halten die Straßenbahnlinien 11 und 14 sowie die Buslinien 31, n61, n62 und n63 an der Station Ostendstraße.

S-Bahn Rhein-Main
Vorherige Station Linie Nächste Station
Konstablerwache
← Wiesbaden Hbf
S1 Mühlberg
Rödermark-Ober-Roden →
Konstablerwache
← Niedernhausen
S2 Mühlberg
Dietzenbach Bahnhof →
Konstablerwache
← Bad Soden (Taunus)
S3 Lokalbahnhof
Darmstadt Hbf →
Konstablerwache
← Kronberg (Taunus)
S4 Lokalbahnhof
Langen →
Konstablerwache
← Friedrichsdorf (Taunus)
S5 Lokalbahnhof
Südbahnhof →
Konstablerwache
← Friedberg (Hessen)
S6 Lokalbahnhof
Südbahnhof →
Konstablerwache
← Wiesbaden Hbf
S8 Mühlberg
Hanau Hbf →
Konstablerwache
← Wiesbaden Hbf
S9 Mühlberg
Hanau Hbf →

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Chronik des Ostends auf der Webseite der Stadt Frankfurt am Main