Bahnhof Hohenlimburg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Bahnhof Hagen-Hohenlimburg)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hohenlimburg Bahnhof
Bahnhof Hohenlimburg.jpg
Das ehemalige Bahnhofsgebäude
Daten
Bauform Durchgangsbahnhof
Bahnsteiggleise 2
Abkürzung EHOG
IBNR 8002953
Preisklasse 5
Eröffnung 1859
Lage
Stadt/Gemeinde Hagen
Land Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Koordinaten 51° 20′ 56″ N, 7° 34′ 18″ OKoordinaten: 51° 20′ 56″ N, 7° 34′ 18″ O
Eisenbahnstrecken

Ruhr-Sieg-Strecke

Bahnhöfe in Nordrhein-Westfalen
i11i16i16i18

Der Bahnhof Hohenlimburg ist der einzige Bahnhof des Hagener Stadtteils Hohenlimburg und gehört zur Bahnhofskategorie 5.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Bahnhof liegt am Rand der Hohenlimburger Innenstadt. Direkt gegenüber befindet sich der Busbahnhof, von wo aus Busse der Hagener Straßenbahn AG und der Märkischen Verkehrsgesellschaft in den Rest von Hagen und außerdem nach Iserlohn, Hemer und Nachrodt-Wiblingwerde fahren. Bereits am Ende des Bahnsteigs befand sich ein Bahnübergang, der jedoch einer neuen Brücke gewichen ist.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bis weit ins 20. Jahrhundert hinein war der Bahnhof von großer Bedeutung für die Stahlindustrie in Hohenlimburg. Es existierte außerdem die Hohenlimburger Kleinbahn, die eine Verbindung des Industriegebiets im Nahmertal mit dem Bahnhof herstellte. Ihr Betrieb wurde 1983 eingestellt. Bis vor einigen Jahren befand sich gegenüber dem Personenbahnsteig auch ein Güterbahnhof, der allerdings mittlerweile abgerissen worden ist. Im Jahr 2011 wurde mit der großen Umbaumaßnahme des Bahnhofsviertels begonnen, infolgedessen wurde das Bahnhofsgebäude und im Anschluss das Parkhaus über dem Busbahnhof abgerissen, des Weiteren wurde ein Kreisverkehr zur Zufahrt zum Bahnhof eingerichtet. Außerdem wurde ein Hausbahnsteig anstelle des Empfangsgebäudes neu gebaut, der direkten barrierefreien Zugang zur Bushaltestelle ermöglicht. Der Bahnhof wurde offiziell am 24. August 2012 zur Nutzung freigegeben.[1]

Bahnhof Hohenlimburg 1
Bahnhof Hohenlimburg 2

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Regionalverkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Derzeit wird der Bahnhof von zwei Linien bedient, dem Regionalexpress 16 (Ruhr-Sieg-Express) von Essen nach Siegen bzw. Iserlohn und der Regionalbahn 91 (Ruhr-Sieg-Bahn) von Hagen nach Siegen bzw. Iserlohn. Beide Linien werden seit Ende 2007 von der Abellio Rail NRW betrieben, seitdem werden die Züge im nächstgelegenen Bahnhof Iserlohn-Letmathe getrennt, und die einzelnen Teile fahren bis Iserlohn bzw. Siegen weiter. Hohenlimburg ist der letzte zum VRR gehörende Bahnhof vor der Grenze zum VRL-Gebiet.

Linie Linienverlauf Takt
RE 16 Ruhr-Sieg-Express:
Essen Hbf – Wattenscheid – Bochum Hbf – Witten Hbf – Wetter (Ruhr) – Hagen Hbf – Hohenlimburg – Iserlohn-Letmathe Flügelung, Zugteil 1: – Letmathe-Dechenhöhle – Iserlohn Zugteil 2: – Altena (Westf) – Werdohl – Plettenberg – Finnentrop – Lennestadt-Grevenbrück – Lennestadt-Altenhundem – Kirchhundem-Welschen Ennest – Kreuztal – Siegen-Weidenau – Siegen Hbf
Stand: Fahrplanwechsel Dezember 2015
60 min
RB 91 Ruhr-Sieg-Bahn:
Hagen Hbf – Hohenlimburg – Iserlohn-Letmathe hier Zugteilung, Zugteil 1: – Letmathe-Dechenhöhle – Iserlohn Zugteil 2: – Altena (Westf) – Werdohl – Plettenberg – Finnentrop – Lennestadt-Grevenbrück – Lennestadt-Meggen – Lennestadt-Altenhundem – Kirchhundem – Kirchhundem-Welschen Ennest – Kreuztal-Littfeld – Kreuztal-Eichen – Kreuztal – Siegen-Geisweid – Siegen-Weidenau – Siegen Hbf
Stand: Fahrplanwechsel Dezember 2015
60 min

Busverkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Linie Verlauf Takt
SchnellBus
SB71 Hagen, Vorhalle Mitte – Eckesey – Hagen Hauptbahnhof – Stadtmitte – Eilpe – Hohenlimburg Bahnhof 30 min
Stadt- und Regionalbus
1 Hagen, Hohenlimburg Bf. – Iserlohn, Letmathe – Untergrüne – Stadtbahnhof – ZOB – Hemer – Menden 30 min

Letmathe – Hemer 15 min

9 Iserlohn, Letmathe Mitte – Hagen, Oege – Hohenlimburg 60 min
513 Hagen Hauptbahnhof – Stadtmitte – Landgericht – Autobahn – Reh – Elsey – Hohenlimburg Bahnhof 30 min
517 Hagen, Kuhlerkamp – Hagen Hauptbahnhof – Stadtmitte – Autobahn – Elsey – Hohenlimburg Bahnhof 30 min
518 Herdecke, Schanze – Herdecke Mitte – Vorhalle, Weststr. – Eckesey – Hagen Hauptbahnhof – Stadtmitte – Emst – Haßley – Holthausen – Hohenlimburg Bahnhof 30 min
524 Hagen, Lennetal Industriestr. – Halden – Kabel – Helfe – Loxbaum – Boelerheide – Eckesey – Hagen Hauptbahnhof – Stadtmitte – Tondernsiedlung – Herbeck – Hohenlimburg Bahnhof – Im Sibb 30 min
530 Hagen, Wesselbach – Hohenlimburg Bahnhof – Elsey Mitte – Henkhausen – HA-Reh Schälker Landstr. 120 min
531 Hagen, Wesselbach – Hohenlimburg Bahnhof – Elsey Süd – Henkhausen – HA-Reh Schälker Landstr. 120 min
534 Hagen, Kabel – Boele – Helfe – Loxbaum – Tondernstr. – Holthausen – Hohenlimburg Bahnhof 30 min
538 Hagen, Lennebad – Hohenlimburg Bahnhof – Unternahmer – Obernahmer 30 min
539 Nachrodt, Wiblingwerde – Veserde – Hagen, Unternahmer – Hohenlimburg Bahnhof einzelne Fahrten
Taxibus
T2 Hagen, Hohenlimburg Bahnhof – Lindhaardt – Oege 60 min mit Taktlücken
NachtExpress
NE2 Hagen, Stadtmitte – Emst – Holthausen – Hohenlimburg Bahnhof 60 min
NE21 Hagen, Hohenlimburg Bahnhof – Elsey – Hasselbach 60 min
NE22 Hagen, Hohenlimburg Bahnhof – Unternahmer – Obernahmer 60 min

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Bahnhof Hohenlimburg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ausführlich in: Westfälische Rundschau, Lokalausgabe Hohenlimburg, 25. August 2012