Bahnhof Kawasaki

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bahnhof Kawasaki
Bahnhof Kawasaki
Bahnhof Kawasaki
Daten
Lage im Netz Durchgangsbahnhof
Bahnsteiggleise

6 (JR)

Abkürzung

カワ (KA-WA)

Eröffnung

10. Juli 1872

Lage
Stadt/Gemeinde

Kawasaki

Präfektur Kanagawa
Staat Japan
Koordinaten 35° 31′ 52,8″ N, 139° 41′ 48,8″ OKoordinaten: 35° 31′ 52,8″ N, 139° 41′ 48,8″ O
Eisenbahnstrecken

JR

Liste der Bahnhöfe in Japan
i16i16i18

Der Bahnhof Kawasaki (jap. 川崎駅, Kawasaki-eki) befindet sich in der Stadt Kawasaki in der japanischen Präfektur Kanagawa.

Bauform[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Bahnhof Kawasaki ist ein Reiterbahnhof mit drei Inselbahnsteigen und sechs Gleisen.

Linien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kawasaki wird von den folgenden Linien bedient:

Angrenzende Bahnhöfe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Linien
Shinagawa Tōkaidō-Linie Tōkaidō-Hauptlinie
JR East
Yokohama
Kamata Keihin-Tōhoku-Linie Keihin-Tōhoku-Linie
JR East
Tsurumi
Beginn Nambu-Linie Nambu-Linie
JR East
Shitte

Nutzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 2014 nutzten im Durchschnitt täglich 204.153 Personen den Bahnhof Kawasaki (Zahl der Ein- und Ausstiege geteilt durch 2). Er steht damit an 10. Stelle der Bahnhöfe im Bereich der Bahngesellschaft East Japan Railway Company[1].

Fußnoten und Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.jreast.co.jp/passenger/index.html Quelle:JR East, Rang 38

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Kawasaki Station – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien