Bain-de-Bretagne

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bain-de-Bretagne (Baen-Veur)
Wappen von Bain-de-Bretagne
Bain-de-Bretagne (Frankreich)
Bain-de-Bretagne
Region Bretagne
Département Ille-et-Vilaine
Arrondissement Redon
Kanton Bain-de-Bretagne
Gemeindeverband Communauté de communes de Moyenne Vilaine et Semnon.
Koordinaten 47° 44′ N, 1° 41′ W47.726388888889-1.6805555555556Koordinaten: 47° 44′ N, 1° 41′ W
Höhe 17–114 m
Fläche 64,77 km²
Einwohner 7.455 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 115 Einw./km²
Postleitzahl 35470
INSEE-Code
Website http://www.ville-baindebretagne.fr/

Rathaus von Bain-de-Bretagne
.

Bain-de-Bretagne (bretonisch: Baen-Veur) ist eine französische Gemeinde mit 7455 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2012) im Département Ille-et-Vilaine in der Region Bretagne. Bain-de-Bretagne gehört zum Arrondissement Redon und ist der Hauptort (chef-lieu) des Kantons Bain-de-Bretagne. Die Einwohner werden Bainais genannt.

Geografie[Bearbeiten]

Bain-de-Bretagne liegt zwischen Rennes und Nantes am Fluss Semnon. Umgeben wird Bain-de-Bretagne von den Nachbargemeinden Pléchâtel im Norden, Pancé und La Bosse-de-Bretagne im Nordosten, Ercé-en-Lamée im Osten, Saint-Sulpice-des-Landes im Südosten, La Dominelais im Süden, La Noë-Blanche im Südwesten sowie Messac im Westen. Durch die Gemeinde führen die Route nationale 137 sowie die frühere Route nationale 772 und 777.

Bevölkerung[Bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
(Quelle: Insee[1])
1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
3936 4468 4970 5241 5257 5516 6890 7413

Gemeindepartnerschaften[Bearbeiten]

Mit folgenden Gemeinden pflegt Bain-de-Bretagne Partnerschaften:

  • Lütjenburg, Schleswig-Holstein, Deutschland
  • Lerma, Kastilien und León, Spanien

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Château de la Robinais
  • Großkreuz auf dem Friedhof, Monument historique seit 1908
  • Château de la Robinais, Monument historique seit 1992
  • Mühle von Pomméniac, Monument historique seit 1974
Mühle von Pomméniac

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Bain-de-Bretagne – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Bain-de-Bretagne auf der Site des INSEE