Balabyne

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Balabyne
Балабине
Wappen fehlt
Balabyne (Ukraine)
Balabyne
Balabyne
Basisdaten
Oblast: Oblast Saporischschja
Rajon: Rajon Saporischschja
Höhe: 35 m
Fläche: 26,131 km²
Einwohner: 6.112 (2017)
Bevölkerungsdichte: 234 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 70435
Vorwahl: +380 6153
Geographische Lage: 47° 44′ N, 35° 13′ OKoordinaten: 47° 44′ 6″ N, 35° 12′ 51″ O
KOATUU: 2322155300
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs
Adresse: вул. Урицького 2
70435 смт. Балабине
Website: Webseite des Gemeinderates
Statistische Informationen
Balabyne (Oblast Saporischschja)
Balabyne
Balabyne
i1

Balabyne (ukrainisch Балабине; russisch Балабино/Balabino) ist eine Siedlung städtischen Typs in der ukrainischen Oblast Saporischschja mit etwa 6100 Einwohnern (2017).[1]

Das Ende des 18. Jahrhunderts gegründete Dorf[2] grenzt im Westen an das Ufer des zum Kachowkaer Stausee angestauten Dnepr, im Norden an die Stadt Saporischschja und im Süden an die Ortschaft Kuschuhum.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Städte in der Ukraine auf pop-stat.mashke.org; abgerufen am 31. Januar 2018
  2. Ortsgeschichte Balabyne in der Geschichte der Städte und Dörfer der Ukrainischen SSR; abgerufen am 31. Januar 2018 (ukrainisch)