Balindong

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Municipality of Balindong (Watu)
Lage von Balindong in der Provinz Lanao del Sur
Karte
Basisdaten
Region: Autonomous Region in Muslim Mindanao
Provinz: Lanao del Sur
Barangays: 38
Distrikt: 2. Distrikt von Lanao del Sur
PSGC: 153603000
Einkommensklasse: 4. Einkommensklasse
Haushalte: 3220
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 29.180
Zensus 1. August 2015
Koordinaten: 7° 55′ N, 124° 12′ OKoordinaten: 7° 55′ N, 124° 12′ O
Postleitzahl: 9318
Geographische Lage auf den Philippinen
Balindong (Philippinen)
Balindong

Balindong (Watu) ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Lanao del Sur. Sie hat 29.180 Einwohner (Zensus 1. August 2015).

Baranggays[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Balindong ist politisch in 38 Baranggays unterteilt.

  • Abaga (Mapantao)
  • Poblacion (Balindong)
  • Pantaragoo
  • Bantoga Wato
  • Barrit
  • Bubong
  • Bubong Cadapaan
  • Borakis
  • Bualan
  • Cadapaan
  • Cadayonan
  • Kaluntay
  • Dadayag
  • Dado
  • Dibarusan
  • Dilausan
  • Dimarao
  • Ingud
  • Lalabuan
  • Lilod
  • Lumbayao
  • Limbo
  • Lumbac Lalan
  • Lumbac Wato
  • Magarang
  • Nusa Lumba Ranao
  • Padila
  • Pagayawan
  • Paigoay
  • Raya
  • Salipongan
  • Talub
  • Tomarompong
  • Tantua Raya
  • Tuka Bubong
  • Bolinsong
  • Lati
  • Malaig

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]