Baltinava

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Baltinava
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Baltinava (Lettland)
Red pog.svg
Basisdaten
Staat: LettlandLettland Lettland
Landschaft: Lettgallen (lettisch: Latgale)
Verwaltungsbezirk: Baltinavas novads
Koordinaten: 56° 57′ N, 27° 39′ OKoordinaten: 56° 56′ 41″ N, 27° 38′ 41″ O
Einwohner: 485
Fläche:
Bevölkerungsdichte:
Höhe: 95 m
Webseite: www.baltinava.lv
Postleitzahl:
ISO-Code:

Baltinava ist eine Ortschaft im Osten Lettlands an der Grenze zu Russland. Aus der Gemeinde wurde 2009 „Baltinavas novads“ gebildet.

Im Ort gibt es eine Mittelschule, Kaufläden und eine Apotheke. Sehenswert sind

  • die römisch-katholische Kirche zur Verkündigung des Herrn Jesus Christus, erbaut 1909–1931

|Katholische Kirche Baltinava

  • die orthodoxe Kirche, 1901 erbaut

|Orthodoxe Kirche von Baltinava

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Astrīda Iltnere (Red.): Latvijas Pagasti, Enciklopēdija. Preses Nams, Riga 2002, ISBN 9984-00-436-8.