Banda

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Banda ist der Name folgender Orte:


Banda ist der Name folgender Sprachen:

  • Banda-Sprachen, ein Sprachzweig in Zentralafrika innerhalb des Zweigs der Adamawa-Ubangi-Sprachen
  • Banda (Chumburung), ein Dialekt der ghanaischen Chumburung-Sprache
  • Banda (Malaiisch), eine Sprache auf den Kei-Inseln der Molukken, ursprünglich von den Banda-Inseln
  • Ligbi (Sprache), eine westafrikanische Sprache, die auch als „Banda“ bezeichnet wird
  • Nafaanra-Sprache, eine ghanaische Sprache, die auch als „Banda“ bezeichnet wird


Banda ist der Name folgender Ethnien:


Banda ist der Name folgender Tierarten:

  • Banda-Junker, Fischart aus der Gattung Stethojulis (kleine Junkerlippfische)


Banda bezeichnet in der Musik:

  • Banda (Blasmusik), italienische und spanische Bezeichnung für eine Musikkapelle (meist Blaskapelle), insbesondere in der italienischen Oper als Terminus für eine Kapelleneinlage auf oder neben der Bühne, daneben verschiedene Genres der Blasmusik
  • Banda dansur, ein Kettentanz auf den dänischen Färöer
  • A Banda, auch La Banda, einen Samba, der in der instrumentalen Version von Herb Alpert international bekannt wurde


Banda ist der Familienname folgender Personen:


Banda ist außerdem

  • die Bezeichnung für einen bestimmten Wurf in der Kampfsportart Capoeira
  • Bandha (बन्ध), ein Sanskrit-Wort, das u. a. Binden, Verbindung, Gefangenschaft bedeutet und im Yoga verwendet wird.

Siehe auch: