Bandy-Weltmeisterschaft 1973

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 8. Bandy-Weltmeisterschaft wurde vom 17. Februar bis 24. Februar 1973 in der Sowjetunion ausgetragen. Auch die achte Weltmeisterschaft konnte die Sowjetunion für sich entscheiden. Alle sechs Spiele konnten gewonnen werden. Bemerkenswert dabei ist die Leistung, dabei nur vier Gegentore zugelassen zu haben.

Der Modus blieb der gleiche wie bei der Weltmeisterschaft vor zwei Jahren: Es wurde eine Hin- und eine Rückrunde ausgespielt, womit jedes Team zweimal aufeinander traf und insgesamt sechs Spiele zu bestreiten hatte.

Austragungsorte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

An zwei Spielorten wurde die Weltmeisterschaft ausgetragen: Krasnogorsk und Moskau waren Austragungsort von je sechs Spielen.

Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am Turnier nahmen die folgenden 4 Mannschaften teil:

4 aus Europa Flag of Norway.svg
Norwegen
Flag of Finland.svg
Finnland
Flag of Sweden.svg
Schweden
Flag of the Soviet Union (1955-1980).svg
Sowjetunion

Spielrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hinrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

17. Februar 1973 Flag of Sweden.svg Schweden
5:4 Flag of Finland.svg Finnland
Krasnogorsk
17. Februar 1973 Flag of the Soviet Union (1955-1980).svg Sowjetunion
11:0 Flag of Norway.svg Norwegen
Moskau
18. Februar 1973 Flag of Norway.svg Norwegen
1:3 Flag of Sweden.svg Schweden
Krasnogorsk
18. Februar 1973 Flag of Finland.svg Finnland
3:8 Flag of the Soviet Union (1955-1980).svg Sowjetunion
Moskau
20. Februar 1973 Flag of Sweden.svg Schweden
1:5 Flag of the Soviet Union (1955-1980).svg Sowjetunion
Moskau
20. Februar 1973 Flag of Norway.svg Norwegen
2:3 Flag of Finland.svg Finnland
Krasnogorsk

Rückrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

21. Februar 1973 Flag of Finland.svg Finnland
0:8 Flag of Sweden.svg Schweden
Moskau
21. Februar 1973 Flag of Norway.svg Norwegen
0:4 Flag of the Soviet Union (1955-1980).svg Sowjetunion
Krasnogorsk
23. Februar 1973 Flag of Sweden.svg Schweden
4:1 Flag of Norway.svg Norwegen
Krasnogorsk
23. Februar 1973 Flag of the Soviet Union (1955-1980).svg Sowjetunion
3:0 Flag of Finland.svg Finnland
Moskau
24. Februar 1973 Flag of the Soviet Union (1955-1980).svg Sowjetunion
1:0 Flag of Sweden.svg Schweden
Moskau
24. Februar 1973 Flag of Finland.svg Finnland
3:4 Flag of Norway.svg Norwegen
Krasnogorsk

Abschlusstabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Sp S U N Tore Diff Punkte
1. Flag of the Soviet Union (1955-1980).svg Sowjetunion 6 6 0 0 32:4 +28 12
2. Flag of Sweden.svg Schweden 6 4 0 2 21:12 +9 8
3. Flag of Finland.svg Finnland 6 1 0 5 13:30 −17 2
4. Flag of Norway.svg Norwegen 6 1 0 5 8:28 −20 2

Torschützenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spieler Tore
1 Sowjetunion 1955Sowjetunion Anatoli Frolow 12

Weltmeistermannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Flag of the Soviet Union (1955-1980).svg Sowjetunion
Leonard Muchamtsijanow
Waleri Boschkow
Anatoli Frolow
Jewgeni Gorbatschow
Wladimir Korowin
Waleri Maslow
Leonid Palladitsch
Wjatscheslaw Penew
Wjatscheslaw Solowjew
Aleksander Tenjakow
Nikolai Durakow
Jewgeni Gerassimow
Georgi Kanarekin
Juri Lisawin
Wladimir Plawunow
Wladimir Tarasewitsch
Wladimir Janko

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]