Bangladesh Police FC

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bangladesh Police FC
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Bangladesh Police Football Club
Sitz Dhaka, Bangladesch
Gründung 1972
Farben Blau – Weiß
Vorstand Bangladesch Benazir Ahmed
Erste Fußballmannschaft
Cheftrainer Rumänien Aristica Cioaba
Spielstätte Muktijuddho Sriti Stadium
Plätze 15.000
Liga Bangladesh Premier League
2021/22 8. Platz
Heim
Auswärts

Der Bangladesh Police Football Club ist ein professioneller Fußballverein aus Dhaka, Bangladesch. Aktuell spielt der Verein in der höchsten Liga des Landes, der Bangladesh Premier League.

Stadion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Verein trägt seine Heimspiele im Muktijuddho Sriti Stadium in Rajshahi aus. Das Stadion hat ein Fassungsvermögen von 15.000 Personen

Muktijuddho Sriti Stadium

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trainerchronik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stand: August 2022[1]

Trainer Nation von bis
Shamsuzzaman Yusuf Bangladesch Bangladesch 1. Juli 2018 30. Juni 2019
Nikola Vitorovic Serbien Serbien
Zypern Republik Zypern
1. September 2019 28. September 2020
Pakir Ali Sri Lanka Sri Lanka 1. November 2020 30. September 2021
Aristica Cioaba Rumänien Rumänien 17. Oktober 2021 heute

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Trainerchronik Bangladesh Police FC. In: transfermarkt.de (deutsch). Abgerufen am 6. August 2022.