Banja Luka Challenger 2009

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Banja Luka Challenger 2009
Datum 14.9.2009 – 20.9.2009
Auflage 8
Navigation 2008 ◄ 2009 ► 2010
ATP Challenger Tour
Austragungsort Banja Luka
Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina Bosnien und Herzegowina
Turniernummer 1607
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 42.500 
Vorjahressieger (Einzel) SerbienSerbien Ilija Bozoljac
Vorjahressieger (Doppel) UngarnUngarn Attila Balázs
IsraelIsrael Amir Hadad
Sieger (Einzel) SpanienSpanien Daniel Gimeno Traver
Sieger (Doppel) JamaikaJamaika Dustin Brown
OsterreichÖsterreich Rainer Eitzinger
Turnierdirektor Milan Radaković
Turnier-Supervisor Hans Jürgen Ochs
Letzte direkte Annahme TschechienTschechien Dušan Lojda (322)
Stand: 11. Januar 2017

Der Banja Luka Challenger 2009 war ein Tennisturnier, das vom 14. bis 20. September 2009 in Banja Luka stattfand. Es war Teil der ATP Challenger Tour 2009 und wurde im Freien auf Sand ausgetragen.

Das Teilnehmerfeld der Einzelkonkurrenz bestand aus 32 Spielern, jenes der Doppelkonkurrenz aus 16 Paaren.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. SpanienSpanien Daniel Gimeno Traver Sieg
02. SpanienSpanien Iván Navarro Achtelfinale
03. FrankreichFrankreich Laurent Recouderc Achtelfinale
04. SpanienSpanien Pere Riba Achtelfinale
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. FrankreichFrankreich Stéphane Robert Viertelfinale

06. DeutschlandDeutschland Julian Reister Finale

07. MonacoMonaco Jean-René Lisnard Achtelfinale

08. SlowakeiSlowakei Kamil Čapkovič 1. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  SpanienSpanien D. Gimeno Traver 6 6                        
WC  Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina A. Marić 4 4   1  SpanienSpanien D. Gimeno Traver 63 6 7
 SerbienSerbien F. Krajinović 6 6    SerbienSerbien F. Krajinović 7 1 65  
 RusslandRussland M. Jelgin 3 0     1  SpanienSpanien D. Gimeno Traver 6 6
WC  Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina M. Stanić 1 0   5  FrankreichFrankreich S. Robert 2 2  
Q  SlowakeiSlowakei M. Semjan 6 6   Q  SlowakeiSlowakei M. Semjan 0 5  
Q  RumänienRumänien C.-I. Gârd 1 1   5  FrankreichFrankreich S. Robert 6 7  
5  FrankreichFrankreich S. Robert 6 6     1  SpanienSpanien D. Gimeno Traver 6 6
3  FrankreichFrankreich L. Recouderc 6 7    DeutschlandDeutschland T. Kamke 2 3  
 DeutschlandDeutschland D. Kindlmann 2 66   3  FrankreichFrankreich L. Recouderc 3 6 2  
 SpanienSpanien M. López 62 6 5    DeutschlandDeutschland T. Kamke 6 4 6  
 DeutschlandDeutschland T. Kamke 7 1 7      DeutschlandDeutschland T. Kamke 6 6
 RumänienRumänien A. Cruciat 3 67    RusslandRussland W. Rudnew 1 1  
 RusslandRussland W. Rudnew 6 7    RusslandRussland W. Rudnew 7 6  
 SpanienSpanien M. Á. López Jaén 6 1 4   7  MonacoMonaco J.-R. Lisnard 65 4  
7  MonacoMonaco J.-R. Lisnard 4 6 6     1  SpanienSpanien D. Gimeno Traver 6 6
8  SlowakeiSlowakei K. Čapkovič 0 1 r   6  DeutschlandDeutschland J. Reister 4 1
 NiederlandeNiederlande M. Middelkoop 6 1    NiederlandeNiederlande M. Middelkoop 6 6  
WC  SerbienSerbien A. Zlatanović 2 3    MonacoMonaco B. Balleret 4 3  
 MonacoMonaco B. Balleret 6 6      NiederlandeNiederlande M. Middelkoop
 TschechienTschechien D. Lojda 6 6    TschechienTschechien D. Lojda w. o.  
WC  Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina S. Lalić 0 0    TschechienTschechien D. Lojda 7 6  
 OsterreichÖsterreich R. Eitzinger 3 0   4  SpanienSpanien P. Riba 62 4  
4  SpanienSpanien P. Riba 6 6      TschechienTschechien D. Lojda 2 0
6  DeutschlandDeutschland J. Reister 6 2 6   6  DeutschlandDeutschland J. Reister 6 6  
 TschechienTschechien J. Minář 4 6 2   6  DeutschlandDeutschland J. Reister 6 6  
Q  UngarnUngarn A. Balázs 2 4    DeutschlandDeutschland S. Stadler 2 4  
 DeutschlandDeutschland S. Stadler 6 6     6  DeutschlandDeutschland J. Reister 6 6
Q  MontenegroMontenegro G. Tošić 7 6   Q  MontenegroMontenegro G. Tošić 4 3  
 ItalienItalien S. Vagnozzi 65 0   Q  MontenegroMontenegro G. Tošić 7 6  
 JamaikaJamaika D. Brown 4 3   2  SpanienSpanien I. Navarro 5 2  
2  SpanienSpanien I. Navarro 6 6    

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. IsraelIsrael Amir Hadad
DeutschlandDeutschland Philipp Marx
Viertelfinale
02. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jamie Delgado
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jamie Murray
Viertelfinale
03. RusslandRussland Michail Jelgin
RusslandRussland Denis Mazukewitsch
1. Runde
04. SpanienSpanien Daniel Gimeno Traver
SpanienSpanien Pere Riba
Viertelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  IsraelIsrael A. Hadad
 DeutschlandDeutschland P. Marx
2 7 [10]        
 TschechienTschechien J. Minář
 TschechienTschechien J. Pospíšil
6 66 [8]     1  IsraelIsrael A. Hadad
 DeutschlandDeutschland P. Marx
66 5  
WC  SerbienSerbien N. Ćirić
 SerbienSerbien M. Zekić
4 6 [10]   WC  SerbienSerbien N. Ćirić
 SerbienSerbien M. Zekić
7 7  
 DeutschlandDeutschland T. Kamke
 DeutschlandDeutschland J. Reister
6 0 [5]       WC  SerbienSerbien N. Ćirić
 SerbienSerbien M. Zekić
4 7 [6]  
4  SpanienSpanien D. Gimeno Traver
 SpanienSpanien P. Riba
6 6      JamaikaJamaika D. Brown
 OsterreichÖsterreich R. Eitzinger
6 67 [10]  
WC  SerbienSerbien D. Katić
 Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina A. Marić
2 3     4  SpanienSpanien D. Gimeno Traver
 SpanienSpanien P. Riba
1 2  
 SerbienSerbien D. Madjarovski
 SerbienSerbien A. Slović
6 2 [3]    JamaikaJamaika D. Brown
 OsterreichÖsterreich R. Eitzinger
6 6  
 JamaikaJamaika D. Brown
 OsterreichÖsterreich R. Eitzinger
2 6 [10]        JamaikaJamaika D. Brown
 OsterreichÖsterreich R. Eitzinger
6 6
 SpanienSpanien M. Á. López Jaén
 SpanienSpanien I. Navarro
4 2      Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina I. Gorčić
 ItalienItalien S. Vagnozzi
4 3
WC  SerbienSerbien D. Savić
 MontenegroMontenegro G. Tošić
6 6     WC  SerbienSerbien D. Savić
 MontenegroMontenegro G. Tošić
3 6 [5]    
 UngarnUngarn A. Balázs
 TschechienTschechien D. Lojda
6 6    UngarnUngarn A. Balázs
 TschechienTschechien D. Lojda
6 2 [10]  
3  RusslandRussland M. Jelgin
 RusslandRussland D. Mazukewitsch
4 2        UngarnUngarn A. Balázs
 TschechienTschechien D. Lojda
2 63
 Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina I. Gorčić
 ItalienItalien S. Vagnozzi
7 6      Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina I. Gorčić
 ItalienItalien S. Vagnozzi
6 7  
 RumänienRumänien A. Cruciat
 SpanienSpanien M. López
65 2      Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina I. Gorčić
 ItalienItalien S. Vagnozzi
6 6  
 MonacoMonaco B. Balleret
 MonacoMonaco J.-R. Lisnard
3 1   2  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Delgado
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Murray
4 4  
2  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Delgado
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Murray
6 6    

Weblinks und Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]