Bar (Winnyzja)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bar
(Бар)
Wappen von Bar
Bar (Ukraine)
Bar
Bar
Basisdaten
Oblast: Oblast Winnyzja
Rajon: Rajon Bar
Höhe: 350 m
Fläche: 5,95 km²
Einwohner: 17.065 (2004)
Bevölkerungsdichte: 2.868 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 23000
Vorwahl: +380 4341
Geographische Lage: 49° 5′ N, 27° 41′ O49.07527.676111111111350Koordinaten: 49° 4′ 30″ N, 27° 40′ 34″ O
KOATUU: 520210100
Verwaltungsgliederung: 1 Stadt
Bürgermeister: Olexiy Dzis
Adresse: вул. Пролетарська 6
23000 м. Бар
Statistische Informationen
Bar (Oblast Winnyzja)
Bar
Bar
i1

Bar (ukrainisch Бар) ist eine Stadt in der Oblast Winnyzja im Zentrum der Ukraine, ein Zentrum des gleichnamigen Rajons. Sie hat etwa 17.200 Einwohner (Stand 2005).

Geschichte[Bearbeiten]

Die Stadt hieß in 14. Jahrhundert Riw. 1452 wurde die Stadt von Tataren zerstört. Die neu aufgebaute Stadt hieß seitdem Bar. Anfang des 16. Jahrhunderts ließ die polnische Königin Bona Sforza hier eine große Festung bauen, die die zweitgrößte in Podolien war. 1672–1674 und 1675–1699 war die Stadt Teil des Osmanischen Reiches. 1768 wurde hier die Konföderation von Bar gegründet. Im selben Jahr haben die russischen Truppen des Generals Petr Kretschetnikow die Stadt gestürmt und die Festung zerstört.

Seit den 1970er Jahren befindet sich in Bar eine Verdichterstation der zur damaligen Zeit erbauten Erdgasleitung Druschba-Trasse.