Barahona

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Santa Cruz de Barahona
Barahona
Barahona (Dominikanische Republik)
Red pog.svg
Koordinaten 18° 12′ N, 71° 6′ WKoordinaten: 18° 12′ N, 71° 6′ W
Symbole
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Dominikanische Republik

Region

Enriquillo
Provinz Barahona
Höhe 36 m
Einwohner 132.600 (2015)
Gründung 1802

Santa Cruz de Barahona ist die größte Stadt der Provinz Barahona im Süden der Dominikanischen Republik mit 132.600 Einwohnern. Sie zeichnet sich besonders durch ihren Ökotourismus aus. Daneben existiert die traditionelle Anpflanzung und Verarbeitung von Zuckerrohr.

Barahona ist seit 1976 Sitz des römisch-katholischen Bistums Barahona. Hauptkirche ist die Kathedrale Nuestra Señora del Rosario (Unsere Liebe Frau vom Rosenkranz).

Luftaufnahme von Barahona 2014
Der deutsche Frachter MS Vogelsberg beim Laden von Zucker in Barahona, 1959

Klimatabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Monatliche Durchschnittstemperaturen und -niederschläge für Barahona
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 29,3 29,2 29,5 30,0 30,3 30,7 31,7 31,9 31,5 30,7 30,6 29,8 Ø 30,4
Min. Temperatur (°C) 20,3 20,7 21,6 22,6 23,3 24,1 24,3 24,0 23,3 22,6 21,8 20,7 Ø 22,4
Niederschlag (mm) 30,4 29,3 45,1 64,1 168,5 129,5 38,1 65,1 143,7 184,9 75,6 44,4 Σ 1.018,7
Regentage (d) 3,7 3,2 3,9 6,1 10,6 8,2 3,8 5,1 8,8 10,6 4,8 2,4 Σ 71,2
T
e
m
p
e
r
a
t
u
r
29,3
20,3
29,2
20,7
29,5
21,6
30,0
22,6
30,3
23,3
30,7
24,1
31,7
24,3
31,9
24,0
31,5
23,3
30,7
22,6
30,6
21,8
29,8
20,7
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
N
i
e
d
e
r
s
c
h
l
a
g
30,4
29,3
45,1
64,1
168,5
129,5
38,1
65,1
143,7
184,9
75,6
44,4
  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Santa Cruz de Barahona – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien