Barbara Ambrusch-Rapp

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Barbara Ambrusch-Rapp, 2012

Barbara Ambrusch-Rapp (* 1972 in Klagenfurt am Wörthersee), vormals Barbara Rapp, ist eine österreichische bildende Künstlerin, Installationskünstlerin, Videokünstlerin und Autorin.

Leben und Arbeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Barbara Ambrusch-Rapp besuchte die Höhere Bundeslehranstalt für Mode und Bekleidungstechnik in Villach. Sie lebt und arbeitet als freischaffende Multimediakünstlerin und Kulturaktivistin in Velden am Wörther See. Ambrusch-Rapp ist Mitglied der IG Bildende Kunst Wien (international association of art (IAA)), in verschiedenen Kulturvereinen und Künstlergruppen aktiv sowie als Workshopleiterin für Unternehmen und in Bildungseinrichtungen tätig. Ihre Arbeiten sind in nationalen/internationalen Ausstellungen und im Rahmen von Kunstprojekten in den Bereichen Performance, Theater und Fashion-Art präsent. Grundsätzlich verortet sie ihre künstlerische Praxis im Spannungsfeld zwischen Individuum und gesellschaftlichem System. Von subtiler Ironie bis zur plakativen Überzeichnung reicht die Bild- und Formensprache im interdisziplinären Spektrum.

Einzelausstellungen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2017 Bröselhaut, Kunstraum im Dinzlschloss, Stadt Villach Kultur, Villach[1]
  • 2016 ich mach mir die welt..., Kunstforum der Marktgemeinde St. Jakob im Rosental
  • 2016 GESCHLECHTer_diaLOGE, Stadtgalerie Amthof, Feldkirchen
  • 2015 KINDER_heimat_BOXen, Stadtgalerie Klagenfurt Living Studio Extra, Klagenfurt am Wörthersee[2]
  • 2015 SchablonenFutter, Kunstraum Ewigkeitsgasse, Wien
  • 2013 Zwischen den Beinen Vol. 2, Kunstverein postWERK, Villach
  • 2012 Zwischen den Beinen tun sich Welten auf, Galerie Blaues Atelier, Graz[3]
  • 2011 Frauenbild zu entsorgen, KosmosTheater, Wien[4]
  • 2011 Beim Dinner. Mit …, Solo Maks Dannecker und Barbara Rapp, Galerie Peithner-Lichtenfels GPLcontemporary, Wien[5]
  • 2010 Heute ist die Krone fällig, Galerie Rimmer, Velden am Wörthersee
  • 2009 Rotkäppchen nimmt die Fäden in die Hand, Galerie am Gierkeplatz, Berlin

Bühne/Theater (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2016 Installationen queergeschaut zum Festival Love me Gender, KosmosTheater Wien[6]
  • 2015 Installationen für schau.Raeume, playOff-Theaterfestival der Stadt Villach
  • 2013 Bühnenbild Romeo und Julia - love me queer, neuebuehnevillach, Villach[7]

Performance (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2017 Performance mit Schulkindern, LesArtBox Tanz und Performance, Velden am Wörthersee
  • 2015 Improvisation und Performance im Rahmen von SchablonenFutter, Kunstraum Ewigkeitsgasse, Wien-Hernals
  • 2014 KATEGORIE Vol. 3, Tanzkultur-Labor, Klagenfurt
  • 2014 Mensch, Aktionstag Amnesty International Gruppe Villach zum Internationalen Frauentag, Hauptplatz Villach
  • 2014 DO YOU WANT TO ... (Schlaf, Kindlein, schlaf), VolXhaus art opening, Klagenfurt
  • 2013 Schmutzkübelkampagne, Performance und Organisation, Plattform FreiraumK mit Fuzzman, Herbert Gantschacher, Werner Schneyder u. a., Hauptplatz Villach[8][9]
  • 2012 bist du gender oder was? Performance und Projektleitung, Kärnten und Wien[10]
  • 2012 Brotkatze mit Mama Baer und Kommissar Hjuler, Villach

Ausstellungs- und Projektbeteiligungen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2017 Im Zustand der Utopie, Kunstverein postWERK in der Galerie der Marktgemeinde Velden am Wörthersee
  • 2016 Das KünstlerInnenbuch, Galerie Freihausgasse der Stadt Villach[11]
  • 2016 Fashion Art EU, European Museum of Modern Art, Barcelona[12]
  • 2016 Das Künstlerbuch, Jahresausstellung 2016 des BBK Oberfranken, Stadtgalerie Bamberg - Villa Dessauer, Bamberg[13]
  • 2016 Zeitgenössische Kunst in Kärnten, mit Edgar Knoop, Michael Kos u. a., Kunstverein Kärnten im Künstlerhaus Klagenfurt[14]
  • 2015 LesArtBox, Kunst im öffentlichen Raum und Projektleitung Kunst, Kärnten
  • 2015 Fashion Art EU, Fashion Art Institute mit Jim Avignon u. a. European Parliament, Brüssel
  • 2015 Contemporary Art in Koroška - Sodobna umetnost na Koroškem, Museum für moderne und zeitgenössische Kunst - Koroška galerija likovnih umetnosti, Slovenj Gradec[15]
  • 2015 30 Jahre Galerie Šikoronja, mit Janez Bernik, Caroline, Giselbert Hoke, Gustav Januš, Peter Krawagna, Valentin Oman u. a., Rosegg
  • 2015 den blick öffnen, Kunstprojekt von Ina Loitzl und Tanja Prušnik, Wien[16]
  • 2013 Systemrelevante Kunst - Artistes sentinelles, 59 rue de Rivoli, Paris
  • 2013 Konsumieren wider aller Vernunft, Galerie Stephan Stumpf, München
  • 2012 Sommerausstellung, Galerie Art Affair, Regensburg
  • 2012 Coartex Film-Act-Event, Cabaret Voltaire Dada Zürich
  • 2012 Superbia, ARCOS Museo di Arte Contemporanea, Benevento
  • 2010 25 Jahre Tuchfabrik, Mail Art Projekt der Tufa Trier
  • 2010 stARTup emerging artists by Spazio Tempo, Sala Birolli, Verona
  • 2009 The Canvas Project, Art House Gallery, Atlanta
  • 2009 KiC NordArt, Büdelsdorf
  • 2009 6 Richtige, Galerie Hexagone, Aachen
  • 2009 The Scetchbook Project, Museum of Contemporary Art DC, Washington und Antena Gallery, Chicago
  • 2008 Grenzen/Borders, BBKL Labor, Berufsverband der Bildenden Künstler/innen in Liechtenstein im Vaduzer Kunstraum Engländerbau, Liechtenstein
  • 2007 D21 Kunstraum, Leipzig
  • 2004 Begegnung von Industrie und Kunst mit Michael Kos, Michael Scheirl u. a., Treibacher Industrie AG, Althofen

Preise und Anerkennungen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2016 Zeitgenössische Krippenbiennale, Platz 1 der Jury: Ulli Sturm und Heimo Schinnerl, Galerie Muh am Aichberg, Wolfsberg
  • 2014 Kunstpreis der Evangelischen Johanneskirche Klagenfurt, Klagenfurt am Wörthersee[17]
  • 2014 Videoarbeit KATEGORIE im Finale von zoom in : goes Cinematogräphin, Leokino Cinematograph, Innsbruck[18]
  • 2012 Kunstprojektförderung Land Kärnten Kultur Kärntner Landesregierung
  • 2011 Kaiserswerther Kunstpreis, Düsseldorf[19]

Veröffentlichungen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • KINDER_heimat_BOXen | Barbara Ambrusch-Rapp. Malandro Verlag, Klagenfurt 2015, ISBN 978-3-902973-23-8.
  • Erwähnung in Das KünstlerInnen Buch. Werkkatalog zur Ausstellung in der Galerie Freihausgasse Villach im Rahmen der Städtepartnerschaft Bamberg – Villach 2015.[20]
  • Erwähnung in Sodobna umetnost na Koroškem - Zeitgenössische Kunst in Kärnten (SLO/A). Hg. Koroška galerija likovnih umetnosti, Slovenj Gradec und Kunstverein Kärnten, Klagenfurt 2015.
  • Langspielplatten Psych.KG 257/FLUX, Psych.KG 201/FLUX u. a. mit Mama Baer und Kommissar Hjuler u. a., Hrsg. Psych.KG, Euskirchen 2015.[21]
  • Schleifmittel, Feuerprobe und Asphaltwüste. In: Anita Arneitz (Hrsg.): Autoren packen aus. 2014, ISBN 978-3-7322-5547-4.
  • Erwähnung in Fashion Art EU. Hg. Fashion Art Institute, Madrid 2014.[22]
  • Vorwort und Werkbeitrag in SchmutzkübelK - Eine Intervention Kunst:Politik. mit Janko Ferk, Egyd Gstättner, Lydia Mischkulnig, Gunther Spath u. a., Hrsg. Plattform FreiraumK, Drava-Verlag, Celovec/ Klagenfurt 2013, ISBN 978-3-85435-710-0.[23]
  • Von Systemratten und Fachidioten. Essay zum Werk von Ronald Zechner, Werkkatalog Roboter der Vernunft. 2012.[24]
  • Erwähnung in works 2012 Galerie Blaues Atelier mit Andrea Stift, Josef Winkler, Andrea Wolfmayr u. a., Hrsg. Verein M.I.A.Z.W.O.A., Graz 2012.
  • gender box open. Werkkatalog Barbara Rapp, Hrsg. Galerie Rimmer, Velden 2011.
  • Buchcover für Wer betend Mücken fressen kann. von Horst Lachmund, Hrsg. éditions trèves 2011, ISBN 978-3-88081-608-4.
  • Erwähnung in Kunst!Post!Karten! Katalog zur Mail-Art-Ausstellung "25 Jahre Tuchfabrik", Hrsg. Tuchfabrik Trier 2010, ISBN 978-3-89968-133-8.
  • Erwähnung in Zeitgleich-Zeitzeichen: ART & Dialog Herbst 2010, Hrsg. BBK Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler e. V., Berlin 2010, ISBN 978-3-00-032145-0.
  • heute ist die krone fällig. Werkkatalog Barbara Rapp, Hrsg. Galerie Rimmer, Velden 2009.
  • Erwähnung im Ausstellungskatalog NordArt 2009. Hrsg. NordArt, 2009.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. villach.at: Bröselhaut | Barbara Ambrusch-Rapp
  2. stadtgalerie.net: KINDER_heimat_BOXen | Barbara Ambrusch-Rapp
  3. galerie-blaues-atelier.at: Ausstellung Zwischen den Beinen tun sich Welten auf
  4. kurier.at: Ausstellung im KosmosTheater
  5. basis-wien.at: Beim Dinner. Mit ...
  6. kosmostheater.at Festivalüberblick
  7. kaernten.orf.at: Romeo und Julia
  8. derstandard.at: Schmutzkübelkampagne FreiraumK
  9. kurier.at: Schmutzkübelkampagne FreiraumK
  10. basis-wien.at bist du gender oder was?
  11. villach.at Ausstellungsarchiv
  12. meam.es Fashion Art EU
  13. museum.bamberg.de Das Künstlerbuch
  14. kunstvereinkaernten.at Zeitgenössische Kunst in Kärnten
  15. glu-sg.si Contemporary Art in Koroška
  16. denblickoeffnen.at
  17. meinbezirk.at: Kunstpreis der Evangelischen Johanneskirche Klagenfurt
  18. leokino.at
  19. artmagazine.cc: Kaiserswerther Kunstpreis 2011
  20. issuu.com Das KünstlerInnen Buch
  21. discogs.com Musikdatenbank
  22. fashionartinstitute.org Fashion Art EU
  23. derstandard.at: Künstler-Plattform setzt auf Schmutzkuebelkampagnen
  24. basis-wien.at Roboter der Vernunft