Barely Legal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Barely Legal
Originaltitel Barely Legal
Genre Pornofilm
Daten
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Produktionsjahr(e) Seit 1999

Barely Legal ist eine seit 1999 produzierte US-amerikanische Pornofilmreihe der Produktionsfirma Hustler von Larry Flynt.

Die Filmreihe ist dem Genre „Teenager“ zuzuordnen. „Barely Legal“ bezeichnet Darstellerinnen, die gerade 18 Jahre alt sind und somit das gesetzliche Alter erreicht haben, ab dem sie in pornographischen Darstellungen mitwirken dürfen. Aufgrund des großen Erfolgs sind bis 2015 144 Folgen der Reihe erschienen und sie wurde mehrfach mit Preisen der Pornobranche ausgezeichnet. Regisseur der Folgen 1–50 war Clive McLean.

Sonderausgaben der Reihe sind „Barely Legal on Vacation“ und „Barely Legal in the City“.

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]