Barigauer Höhe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Barigauer Höhe
Höhe 664,6 m ü. NHN [1]
Lage Thüringen, Deutschland
Gebirge Thüringer Schiefergebirge
Koordinaten 50° 37′ 47″ N, 11° 6′ 25″ OKoordinaten: 50° 37′ 47″ N, 11° 6′ 25″ O
Barigauer Höhe (Thüringen)
Barigauer Höhe
Besonderheiten Barigauer Turm (AT)

Die Barigauer Höhe ist eine 664,6 m ü. NHN[1] hohe Erhebung im Thüringer Schiefergebirge unweit von Barigau, einem Ortsteil von Königsee im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt in Thüringen. Auf dem Gipfel befindet sich der Barigauer Turm mit angrenzender Ausflugsgaststätte. Der Turm wurde 1912 durch den Thüringerwald-Verein errichtet. Es bietet sich ein Blick auf das Schwarza- und Rinnetal sowie den Thüringer Wald, die Leuchtenburg in Seitenroda, den Kulm (481,9 m) bei Saalfeld und die Drei Gleichen bei Arnstadt. An dem südlich gegenüber liegenden Berghang kann man die Oberweißbacher Bergbahn beobachten.

Barigauer Turm mit Gaststätte

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Liste von Bergen und Erhebungen in Thüringen

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Kartendienste des Bundesamtes für Naturschutz (Hinweise)