Barry Gray (Musiker)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Barry Gray (* 18. Juli 1908 in Lancashire, England; † 26. April 1984 in Guernsey, Kanalinseln) war ein britischer Musiker und Komponist.

Gray war vor allem bekannt durch seine Arbeiten für Gerry Anderson, unter anderem zur englischen Marionetten-Science-Fiction-Serie Thunderbirds. Sein March Of The Thunderbirds war die Titelmelodie dieser ab 1965 ausgestrahlten und kommerziell sehr erfolgreichen Fernsehserie.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]