Basilica of Our Lady of Peñafrancia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Basilica of Our Lady of Peñafrancia (Nuestra Señora de Peña de Francia) ist eine Basilica minor im Erzbistum Caceres der römisch-katholischen Kirche in der Hauptstadt der Provinz Camarines Sur Naga City, Philippinen. Sie steht an der Balatas Road, in der Nähe des Bicol-Flusses.

Das Gotteshaus ist dem Marienbildnis La Virgen de la Peña de Francia gewidmet. Das Bildnis der Jungfrau Maria ist die Schutzpatronin der Stadt Naga City und der gesamten Bicol Region.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Basilika wurde von 1976 bis 1981 errichtet mit der Absicht, ein Heiligtum für das Marienbildnis zu schaffen. Die Idee hierzu kam von Erzbischof Pedro Paulo Santos Songco. Die Kirche folgt dem romanischen Basilikaschema in modernen Formen. Am 22. Mai 1985 wurde das Gotteshaus zur Basilica minor erhoben.

Siehe auch[Bearbeiten]

Andere bedeutende Kirchen auf den Philippinen

Weblinks[Bearbeiten]

13.631944444444123.2Koordinaten: 13° 37′ 55″ N, 123° 12′ 0″ O