Basketball-Europameisterschaft 1937

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eurobasket 1937
2. Basketball-Europameisterschaft der Herren
Anzahl Nationen 8
Europameister Litauen 1918Litauen Litauen (1. Titel)
Austragungsort Riga, LettlandLettland Lettland
Eröffnungsspiel 2. Mai 1937
Endspiel 7. Mai 1937
Spiele   20
Korbpunkte 855  (∅: 42,75 pro Spiel)
Meiste Korbpunkte Rudolfs Jurcins LettlandLettland Lettland

Basketball-Europameisterschaft 1935

Die 2. Basketball-Europameisterschaft der Herren (offiziell: Eurobasket 1937) fand vom 2. bis 7. Mai 1937 in Riga statt. Europameister wurde Litauen. Silber ging an Italien und Frankreich gewann die Bronzemedaille. Mit Ägypten gehörte mangels eigenem Kontinentalwettbewerb erstmals ein nichteuropäisches Team zum EM-Teilnehmerfeld.

Vorrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Vorrunde wurde in zwei Gruppen mit jeweils vier Mannschaften ausgetragen. Der Sieger eines Spiels erhielt zwei Punkte, der Verlierer einen Punkt. Stand ein Spiel am Ende der regulären Spielzeit unentschieden, so gab es Verlängerung. Bei Punktgleichheit entschied der direkte Vergleich gegeneinander.

Gruppe A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spiel Team 1 Team 2 Ergebnis 1.H. 2.H. Verl.
A 1 Litauen 1918Litauen Litauen Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Italien 22:20 15:09 07:11 -
A 2 EstlandEstland Estland Agypten 1922Ägypten Ägypten 44:15 22:05 22:10 -
A 3 Agypten 1922Ägypten Ägypten Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Italien 00:02 - - -
A 4 Litauen 1918Litauen Litauen EstlandEstland Estland 20:15 16:10 04:05 -
A 5 Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Italien EstlandEstland Estland 30:20 13:08 17:12 -
A 6 Litauen 1918Litauen Litauen Agypten 1922Ägypten Ägypten 21:07 08:03 13:04 -
Platz Team Spiele Siege Niederl. Punkte Körbe Diff qualifiziert für
1 Litauen 1918Litauen Litauen 3 3 0 6 63:42 +21 Halbfinale
2 Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Italien 3 2 1 5 52:42 +10
3 EstlandEstland Estland 3 1 2 4 79:65 +14 Finalrunde Platz 5 - 8
4 Agypten 1922Ägypten Ägypten 3 0 3 2 22:67 −45

Gruppe B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spiel Team 1 Team 2 Ergebnis 1.H. 2.H. Verl.
B 1 FrankreichFrankreich Frankreich PolenPolen Polen 27:24 13:15 14:09 -
B 2 LettlandLettland Lettland Tschechoslowakei 1920Tschechoslowakei Tschechoslowakei 44:11 16:04 28:07 -
B 3 PolenPolen Polen LettlandLettland Lettland 32:25 16:14 16:11 -
B 4 FrankreichFrankreich Frankreich Tschechoslowakei 1920Tschechoslowakei Tschechoslowakei 26:19 09:08 17:11 -
B 5 LettlandLettland Lettland FrankreichFrankreich Frankreich 26:20 15:14 11:06 -
B 6 PolenPolen Polen Tschechoslowakei 1920Tschechoslowakei Tschechoslowakei 28:19 13:12 1507 -
Platz Team Spiele Siege Niederl. Punkte Körbe Diff qualifiziert für
1 PolenPolen Polen 3 2 1 5 84:73 +11 Halbfinale
2 FrankreichFrankreich Frankreich 3 2 1 5 75:69 +06
3 LettlandLettland Lettland 3 2 1 5 95:63 +32 Finalrunde Platz 5 - 8
4 Tschechoslowakei 1920Tschechoslowakei Tschechoslowakei 3 0 3 3 49:98 −49

Finalrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz 5 bis 8[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach der Vorrunde trafen im kleinen Halbfinale die Dritt- und Viertplatzierten jeder Gruppe aufeinander. Die Sieger spielten um Platz 5, die Verlierer um Platz 7.

  Kleines Halbfinale Spiel um Platz 5
             
14
 EstlandEstland Estland 30  
 Tschechoslowakei 1920Tschechoslowakei Tschechoslowakei 20  
 
19
     EstlandEstland Estland 41
   LettlandLettland Lettland 19
 
 
Spiel um Platz 7
16 20
 LettlandLettland Lettland 2  Tschechoslowakei 1920Tschechoslowakei Tschechoslowakei  2
 Agypten 1922Ägypten Ägypten 0    Agypten 1922Ägypten Ägypten  0
Kleines Halbfinale
Spiel Team 1 Team 2 Ergebnis 1.H. 2.H. Verl.
14 EstlandEstland Estland Tschechoslowakei 1920Tschechoslowakei Tschechoslowakei 30:20 18:12 12:08 -
16 LettlandLettland Lettland Agypten 1922Ägypten Ägypten 02:00 - - -
Spiel um Platz 7
Spiel Team 1 Team 2 Ergebnis 1.H. 2.H. Verl.
20 Tschechoslowakei 1920Tschechoslowakei Tschechoslowakei Agypten 1922Ägypten Ägypten 02:00 - - -
Spiel um Platz 5
Spiel Team 1 Team 2 Ergebnis 1.H. 2.H. Verl.
19 EstlandEstland Estland LettlandLettland Lettland 41:19 26:12 15:07 -

Platz 1 bis 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach der Vorrunde trafen im Halbfinale die Erst- und Zweitplatzierten jeder Gruppe aufeinander. Die Sieger spielten im Finale um den Europameistertitel, die Verlierer im Spiel um Platz 3 um die Bronzemedaille.

  Halbfinale Finale
             
13
 Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Italien 36  
 FrankreichFrankreich Frankreich 32  
 
17
     Litauen 1918Litauen Litauen 24
   Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Italien 23
 
 
Spiel um Platz drei
15 18
 Litauen 1918Litauen Litauen 31  FrankreichFrankreich Frankreich  27
 PolenPolen Polen 25    PolenPolen Polen  24
Halbfinale
Spiel Team 1 Team 2 Ergebnis 1.H. 2.H. Verl.
13 Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Italien FrankreichFrankreich Frankreich 36:32 15:20 21:12 -
15 Litauen 1918Litauen Litauen PolenPolen Polen 31:25 18:18 1307 -
Spiel um Platz 3
Spiel Team 1 Team 2 Ergebnis 1.H. 2.H. Verl.
18 FrankreichFrankreich Frankreich PolenPolen Polen 27:24 13:15 14:09 -
Finale
Spiel Team 1 Team 2 Ergebnis 1.H. 2.H. Verl.
17 Litauen 1918Litauen Litauen Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Italien 24:23 11:09 13:14 -

Endstand[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Team Siege : Niederl. Korbverhältnis
1 Litauen 1918Litauen Litauen 5 : 0 1,3111
2 Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Italien 3 : 2 1,1327
3 FrankreichFrankreich Frankreich 3 : 2 1,0388
4 PolenPolen Polen 2 : 3 1,0153
5 EstlandEstland Estland 3 : 2 1,4423
6 LettlandLettland Lettland 3 : 2 1,1154
7 Tschechoslowakei 1920Tschechoslowakei Tschechoslowakei 1 : 4 0,5547
8 Agypten 1922Ägypten Ägypten 0 : 5 0,3099

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Eurobasket 1937 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien