Bastiaan Giling

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bastiaan Giling Straßenradsport
Bastiaan Giling (2008)
Bastiaan Giling (2008)
Zur Person
Spitzname Bas
Geburtsdatum 4. November 1982
Nation NiederlandeNiederlande Niederlande
Karriereende 2009
Infobox zuletzt aktualisiert: 29. Dezember 2016

Bastiaan „Bas“ Giling (* 4. November 1982 in Alkmaar) ist ein ehemaliger niederländischer Radrennfahrer.

Inhaltsverzeichnis

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von 2005 bis 2006 fuhr Giling für das deutsche T-Mobile Team, davor fuhr er drei Jahre lang für Rabobank Continental. In der Saison 2007 fuhr er für das Team Wiesenhof-Felt, ab 2008 für Cycle Collstrop.

2006 startete Giling bei der Vuelta a España und belegte Rang 125 in der Gesamtwertung. 2009 trat er vom Radsport zurück.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1999
  • MaillotHolanda.PNG Niederländischer Meister - Straßenrennen (Junioren)
2001
2004

Teams[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]