Batman: The Telltale Series

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Batman: The Telltale Series
OriginaltitelBatman: The Telltale Series
StudioTelltale Games
PublisherTelltale Games
Leitende EntwicklerBryan Roth
Lisw Schulz
Erstveröffent-
lichung
2. August 2016
PlattformPlayStation 3, PlayStation 4, Windows, Xbox One
Spiel-EngineTelltale Tool
GenreAdventure
SpielmodusEinzelspieler
SteuerungMaus, Tastatur, Gamepad
MediumDownload, DVD
SpracheEnglisch (Audio), Deutsch (Untertitel)
Altersfreigabe
USK ab 16 freigegeben

Batman: The Telltale Series ist ein am 2. August 2016 veröffentlichtes Computerspiel des Entwicklers Telltale Games.

Spielprinzip[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Batman: The Telltale Series ist ein in fünf Episoden aufgeteiltes Videospiel über die Comicfigur Bruce Wayne, der ebenfalls die Maske von Batman trägt. Dabei spielt der Spieler etwa über die Hälfte der Spieldauer die Figur Bruce Wayne und die andere Hälfte in dessen Alter Ego Batman, wobei der Spieler etwa nach der ersten halben Spielstunde selbst entscheiden kann, ob er als Batman oder als Bruce Wayne aktiv ist.[1] Im Computerspiel, das eine nicht fotorealistische Adaption darstellt, soll der Spieler in der modern gestalteten Stadt Gotham selbst Entscheidungen treffen können, die den Verlauf der Handlung beeinflussen.[2] Der Fokus ist auf die Dialoge und auf Quick-Time-Events gesetzt.[1]

Produktionsnotizen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Rahmen der Game Awards im Dezember 2015 kündigte Telltale Games mit einem Video das Episodenspiel Batman: The Telltale Series an.[3] Kevin Bruner, Geschäftsführer von Telltale Games gab dabei bekannt, dass der Spieler das Doppelleben des Milliardärs Bruce Wayne, der während der Nacht in einem Fledermauskostüm als Batman gegen Kriminelle kämpft, nachspielt.[4] Während des South by Southwest Festivals im März 2016 verkündete Telltale, dass das Spiel eine Geschichte darstellt, die unabhängig von anderen Geschichten rund um die Figur Batman ist.[5] Zudem wurde bestätigt, dass Telltale an einer deutlich überarbeiteten Engine arbeitet, die bis zum Release von Batman: The Telltale Series Verwendung finden soll.[6]

Im Juni 2016 wurden die ersten Bilder zum Videospiel veröffentlicht. Dabei sind Batman, Catwoman und das Batmobil zu sehen. Zudem wurde bekannt gegeben, dass Troy Baker die Synchronisation von Batman alias Bruce Wayne übernimmt, während Enn Reitel seinen Butler Alfred Pennyworth spielt.[7] Am 19. Juli 2016 folgte, ausgenommen dem Ankündigungsvideo, der erste Trailer zum Spiel.[8]

Mitte Juli 2016 wurde bekannt gegeben, dass die erste Episode zu Batman: The Telltale Series am 2. August 2016[8] als Download für PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360, Xbox One, Windows, macOS, iOS und Android erscheinen werde. Zudem ist am 13. September 2016 das Spiel in den Vereinigten Staaten für den Einzelhandel erschienen, wo das Spiel als Disc-Version verkauft wird, wobei lediglich die erste Folge darauf enthalten ist und die restlichen vier Episoden mittels eines Season-Passes heruntergeladen werden müssen. In Europa erschien diese Version drei Tage nach dem US-Release.

Fortsetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Juli 2017 kündigte man eine zweite Staffel an, die den Titel The Enemy Within trägt und im August 2017 startet. Neben bekannten Charakteren versprechen die Entwickler einige Überraschungen. Im Mittelpunkt steht ein Konflikt mit dem Joker.[9]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Sam Loveridge: Batman: A Telltale Series – a very new take on the Dark Knight. In: The Guardian. theguardian.com, 27. Juni 2016, abgerufen am 6. Juli 2016.
  2. Brandin Tyrrel: First Telltale Batman Details Revealed. In: ign.com. IGN, 18. März 2016, abgerufen am 30. Mai 2016 (englisch).
  3. Sören Wetterau: Telltale Games arbeitet an einem Spiel zu Batman. In: spieletipps.de. Spieletipps.de, 4. Dezember 2015, abgerufen am 30. Mai 2016 (englisch).
  4. Robert Hähnel: Telltale: Batman-Spiel der Walking Dead-Macher angekündigt. In: de.ign.com. IGN, 4. Dezember 2015, abgerufen am 30. Mai 2016 (englisch).
  5. Lauren Gallaway: New Details Emerge on Telltale’s Upcoming "Batman" Game. In: comicbookresources.com. ComicBookResources.com, 18. März 2016, abgerufen am 30. Mai 2016 (englisch).
  6. Manuel Fritsch: Telltale Games – Endlich: Neue Engine angekündigt. In: gamestar.de. GameStar, 21. März 2016, abgerufen am 25. Juni 2016.
  7. Jonas Gössling: Die ersten Bilder zu Batman: A Telltale Game Series. In: de.ign.com. IGN, 12. Juni 2016, abgerufen am 25. Juni 2016.
  8. a b Jamie Lovett: Batman: The Telltale Series Trailer Released. In: comicbook.com. Comicbook.com, 19. Juli 2016, abgerufen am 20. Juli 2016.
  9. Major Socke: Batman The Enemy Within - Neue Staffel startet nächsten Monat. Artikel von ps4info.de, 20. Juli 2017, abgerufen am 20. Juli 2017