Baur (Tannheim)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Baur (Tannheim)
Gemeinde Tannheim
Koordinaten: 48° 0′ 57″ N, 10° 6′ 30″ O
Höhe: 576 m ü. NN
Einwohner: (2010)
Postleitzahl: 88459
Vorwahl: 08395

Baur ist ein Ortsteil der Gemeinde Tannheim im Landkreis Biberach in Oberschwaben, rund 10 Kilometer nordwestlich von Memmingen.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Baur liegt im Illertal in der Mitte zwischen Tannheim und Egelsee, an der L 300. Einen halben Kilometer südlich vom Baur befindet sich der Flugplatz Tannheim, nördlich der Ortsteil Melchior.

Baur besteht aus einem stattlichen Wohnhaus nebst Bildstock und mehreren landwirtschaftlichen Gebäuden. Zu dem Hof gehören ungefähr 80 ha landwirtschaftliche Fläche. Für die Bürger von Tannheim besteht die Möglichkeit, bei Baur ihr Grüngut kostenlos zu entsorgen.

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Baur inmitten von Maisfeldern kurz vor der Ernte 2012

Die Landwirtschaft ist der einzige Wirtschaftsbetrieb in Baur, der in Form einer Biogasanlage betrieben wird.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Landesarchivdirektion Baden-Württemberg (Hrsg.): Das Land Baden-Württemberg. Amtliche Beschreibung nach Kreisen und Gemeinden. Band 7: Regierungsbezirk Tübingen. Kohlhammer, Stuttgart 1978, ISBN 3-17-004807-4.
  • Thannheim. In: August Friedrich Pauly (Hrsg.): Beschreibung des Oberamts Leutkirch (= Die Württembergischen Oberamtsbeschreibungen 1824–1886. Band 18). Cotta’sche Verlagsbuchhandlung, Stuttgart / Tübingen 1843, S. 184–191 (Volltext [Wikisource]).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Baur – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien