Bausch & Lomb Championships 2008

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bausch & Lomb Championships 2008
Datum 7.4.2008 – 13.4.2008
Auflage 31
Navigation 2007 ◄ 2008 
WTA Tour
Austragungsort Amelia Island
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Turniernummer 803
Kategorie WTA Tier II
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 56E/32Q/16D
Preisgeld 600.000 US$
Vorjahressieger (Einzel) FrankreichFrankreich Tatiana Golovin
Vorjahressieger (Doppel) ItalienItalien Mara Santangelo
SlowakeiSlowakei Katarina Srebotnik
Sieger (Einzel) RusslandRussland Marija Scharapowa
Sieger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bethanie Mattek
TschechienTschechien Vladimíra Uhlířová
Turnier-Supervisor Melanie Heuer
Letzte direkte Annahme UsbekistanUsbekistan Akgul Amanmuradova (85)
Stand: 14. Februar 2013

Die Bausch & Lomb Championships 2008 waren ein Damen-Tennisturnier der Kategorie Tier II im Rahmen der WTA Tour 2008. Das Sandplatzturnier auf Amelia Island fand vom 7. bis 13. April 2008 statt.

Das Finale im Einzel gewann Marija Scharapowa gegen Dominika Cibulková mit 7:67 und 6:3. Im Doppel-Endspiel besiegte die Paarung Bethanie Mattek/Vladimíra Uhlířová das Duo Wiktoryja Asaranka/Jelena Wesnina mit 6:3 und 6:1.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. RusslandRussland Marija Scharapowa Sieg
02. RusslandRussland Anna Tschakwetadse Achtelfinale
03. SlowakeiSlowakei Daniela Hantuchová 2. Runde
04. FrankreichFrankreich Marion Bartoli 2. Runde

05. SchweizSchweiz Patty Schnyder 2. Runde

06. RusslandRussland Dinara Safina Achtelfinale

07. PolenPolen Agnieszka Radwańska Achtelfinale

08. UngarnUngarn Ágnes Szávay Viertelfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
09. OsterreichÖsterreich Sybille Bammer 2. Runde

10. UkraineUkraine Aljona Bondarenko Viertelfinale

11. FrankreichFrankreich Amélie Mauresmo Viertelfinale

12. SlowenienSlowenien Katarina Srebotnik Achtelfinale

13. FrankreichFrankreich Virginie Razzano Viertelfinale

14. Weissrussland 1995Weißrussland Wiktoryja Asaranka 2. Runde

15. SpanienSpanien Anabel Medina Garrigues Achtelfinale

16. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lindsay Davenport Halbfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Halbfinale, Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Halbfinale Finale
                         
1  RusslandRussland Marija Scharapowa w. o.    
16  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lindsay Davenport        
  1  RusslandRussland Marija Scharapowa 7 6  
     SlowakeiSlowakei Dominika Cibulková 67 3  
   FrankreichFrankreich Alizé Cornet 2 6 4
   SlowakeiSlowakei Dominika Cibulková 6 2 6  

Obere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  1  RusslandRussland M. Scharapowa 6 6    
Q  TschechienTschechien B. Záhlavová-Strýcová 6 6       Q  TschechienTschechien B. Záhlavová-Strýcová 1 3    
   SchweizSchweiz T. Bacsinszky 2 4         1  RusslandRussland M. Scharapowa 7 5 7  
Q  UngarnUngarn M. Czink 7 6         15  SpanienSpanien A. Medina Garrigues 63 7 61  
   AustralienAustralien C. Dellacqua 5 2       Q  UngarnUngarn M. Czink 6 3 4
   ArgentinienArgentinien M.-E. Salerni 4 3       15  SpanienSpanien A. Medina Garrigues 3 6 6  
15  SpanienSpanien A. Medina Garrigues 6 6         1  RusslandRussland M. Scharapowa 69 6 6
10  UkraineUkraine A. Bondarenko 6 6         10  UkraineUkraine A. Bondarenko 7 3 2
   SpanienSpanien N. Llagostera Vives 2 0       10  UkraineUkraine A. Bondarenko 6 3 6  
   DanemarkDänemark C. Wozniacki 6 6          DanemarkDänemark C. Wozniacki 3 6 3  
   FrankreichFrankreich P. Parmentier 3 1         10  UkraineUkraine A. Bondarenko 7 0 7
   UkraineUkraine T. Perebyjnis 6 7         6  RusslandRussland D. Safina 65 6 5  
   China VolksrepublikVolksrepublik China S. Peng 4 5          UkraineUkraine T. Perebyjnis 3 3  
  6  RusslandRussland D. Safina 6 6    
 
Obere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  3  SlowakeiSlowakei D. Hantuchová 3 6 3  
Q  KroatienKroatien K. Šprem 6 7       Q  KroatienKroatien K. Šprem 6 1 6  
   JapanJapan A. Sugiyama 4 63         Q  KroatienKroatien K. Šprem 4 6 4  
   UsbekistanUsbekistan A. Amanmuradova 61 64         16  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Davenport 6 3 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas 7 7          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas 1 4  
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. King 2 3       16  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Davenport 6 6    
16  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Davenport 6 6         16  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Davenport 6 7  
12  SlowenienSlowenien K. Srebotnik 6 6         8  UngarnUngarn Á. Szávay 4 63  
   Chinese TaipeiChinese Taipei Y.-j. Chan 4 0       12  SlowenienSlowenien K. Srebotnik 6 6    
   ThailandThailand T. Tanasugarn 1 3          TschechienTschechien L. Šafářová 2 4    
   TschechienTschechien L. Šafářová 6 6         12  SlowenienSlowenien K. Srebotnik 6 2 3
   FrankreichFrankreich A. Rezaï 2 6 5       8  UngarnUngarn Á. Szávay 3 6 6  
   RusslandRussland J. Makarowa 6 2 7        RusslandRussland J. Makarowa 4 1  
  8  UngarnUngarn Á. Szávay 6 6    
 

Untere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  5  SchweizSchweiz P. Schnyder 2 6 2  
   RusslandRussland J. Wesnina 7 6          RusslandRussland J. Wesnina 6 2 6  
   VenezuelaVenezuela M. Sequera 61 0            RusslandRussland J. Wesnina 1 5    
   NiederlandeNiederlande M. Krajicek 2 1            FrankreichFrankreich A. Cornet 6 7    
   FrankreichFrankreich A. Cornet 6 6          FrankreichFrankreich A. Cornet 6 6  
WC  Weissrussland 1995Weißrussland A. Orlik 3 62       9  OsterreichÖsterreich S. Bammer 1 3    
9  OsterreichÖsterreich S. Bammer 6 7            FrankreichFrankreich A. Cornet 6 6  
13  FrankreichFrankreich V. Razzano 6 6         13  FrankreichFrankreich V. Razzano 4 2  
Q  UkraineUkraine J. Fedak 2 1       13  FrankreichFrankreich V. Razzano 6 2 7  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Shaughnessy 2 2          PolenPolen M. Domachowska 3 6 64  
   PolenPolen M. Domachowska 6 6         13  FrankreichFrankreich V. Razzano 6 6  
   SpanienSpanien V. Ruano Pascual 3 3            Weissrussland 1995Weißrussland W. Hawarzowa 2 4    
   Weissrussland 1995Weißrussland W. Hawarzowa 6 6          Weissrussland 1995Weißrussland W. Hawarzowa 4 6 6
  4  FrankreichFrankreich M. Bartoli 6 2 4  
 
Untere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  7  PolenPolen A. Radwańska 6 1 7  
   ArgentinienArgentinien G. Dulko 7 6          ArgentinienArgentinien G. Dulko 2 6 61  
   RumänienRumänien E. Gallovits 5 2         7  PolenPolen A. Radwańska 6 5 66  
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Mattek 3 6 4       11  FrankreichFrankreich A. Mauresmo 3 7 7  
WC  RumänienRumänien S. Cîrstea 6 2 6     WC  RumänienRumänien S. Cîrstea 5 1  
Q  UkraineUkraine O. Sawtschuk 0 5       11  FrankreichFrankreich A. Mauresmo 7 6    
11  FrankreichFrankreich A. Mauresmo 6 7         11  FrankreichFrankreich A. Mauresmo 1 66  
14  Weissrussland 1995Weißrussland W. Asaranka 3 7 6          SlowakeiSlowakei D. Cibulková 6 7  
   ItalienItalien S. Errani 6 5 4     14  Weissrussland 1995Weißrussland W. Asaranka 5 6 2  
Q  RusslandRussland An. Rodionowa 3 5          SlowakeiSlowakei D. Cibulková 7 4 6  
   SlowakeiSlowakei D. Cibulková 6 7            SlowakeiSlowakei D. Cibulková 6 3 6
   FrankreichFrankreich N. Dechy 4 3         2  RusslandRussland A. Tschakwetadse 2 6 1  
Q  JapanJapan A. Morita 6 6       Q  JapanJapan A. Morita 3 1  
  2  RusslandRussland A. Tschakwetadse 6 6    
 

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. SimbabweSimbabwe Cara Black
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Liezel Huber
1. Runde
02. Chinese TaipeiChinese Taipei Chan Yung-jan
Chinese TaipeiChinese Taipei Chuang Chia-jung
Viertelfinale
03. RusslandRussland Dinara Safina
UngarnUngarn Ágnes Szávay
Viertelfinale
04. China VolksrepublikVolksrepublik China Peng Shuai
China VolksrepublikVolksrepublik China Sun Tiantian
1. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  SimbabweSimbabwe C. Black
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Huber
5 2    
   Weissrussland 1995Weißrussland T. Putschak
 RusslandRussland An. Rodionowa
7 6          Weissrussland 1995Weißrussland T. Putschak
 RusslandRussland An. Rodionowa
0 4    
   Weissrussland 1995Weißrussland W. Asaranka
 RusslandRussland J. Wesnina
7 6        Weissrussland 1995Weißrussland W. Asaranka
 RusslandRussland J. Wesnina
6 6    
   SlowakeiSlowakei J. Husárová
 PolenPolen A. Radwańska
65 4            Weissrussland 1995Weißrussland W. Asaranka
 RusslandRussland J. Wesnina
6 7    
4  China VolksrepublikVolksrepublik China S. Peng
 China VolksrepublikVolksrepublik China T. Sun
5 4            FrankreichFrankreich N. Dechy
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Shaughnessy
4 65    
   FrankreichFrankreich N. Dechy
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Shaughnessy
7 6          FrankreichFrankreich N. Dechy
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Shaughnessy
7 7  
   UkraineUkraine T. Perebyjnis
 RusslandRussland G. Woskobojewa
6 6        UkraineUkraine T. Perebyjnis
 RusslandRussland G. Woskobojewa
5 5    
   AustralienAustralien A. Molik
 AustralienAustralien B. Stewart
4 4            Weissrussland 1995Weißrussland W. Asaranka
 RusslandRussland J. Wesnina
3 1  
   SpanienSpanien A. Medina Garrigues
 SpanienSpanien V. Ruano Pascual
6 7            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Mattek
 TschechienTschechien V. Uhlířová
6 6  
   RusslandRussland J. Lichowzewa
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
0 5          SpanienSpanien A. Medina Garrigues
 SpanienSpanien V. Ruano Pascual
3 6 [10]  
   ArgentinienArgentinien G. Dulko
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. King
7 3 [3]   3  RusslandRussland D. Safina
 UngarnUngarn Á. Szávay
6 0 [7]  
3  RusslandRussland D. Safina
 UngarnUngarn Á. Szávay
66 6 [10]          SpanienSpanien A. Medina Garrigues
 SpanienSpanien V. Ruano Pascual
7 4 [8]
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Mattek
 TschechienTschechien V. Uhlířová
5 6 [21]          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Mattek
 TschechienTschechien V. Uhlířová
65 6 [10]  
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas
 NiederlandeNiederlande M. Krajicek
7 4 [19]        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Mattek
 TschechienTschechien V. Uhlířová
6 6  
WC  UkraineUkraine A. Bondarenko
 RusslandRussland A. Schidkowa
4 3     2  Chinese TaipeiChinese Taipei Y.-j. Chan
 Chinese TaipeiChinese Taipei C.-j. Chuang
4 3    
2  Chinese TaipeiChinese Taipei Y.-j. Chan
 Chinese TaipeiChinese Taipei C.-j. Chuang
6 6    

Weblinks und Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]