bbw Hochschule

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
bbw Hochschule
Logo
Gründung 12. Januar 2007
Trägerschaft privat
Ort Berlin
Bundesland Berlin
Land Deutschland
Rektor Gebhard Hafer
Studierende 1.200 WS 2012/13[1]
Mitarbeiter 62
davon Professoren 24
Website www.bbw-hochschule.de

Die bbw Hochschule ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule in Berlin unter der Trägerschaft der bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH.

Studium[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Hochschule ist die Hochschule der Wirtschaft für die Wirtschaft in Berlin und Brandenburg und bietet Bachelor- und Master-Studiengänge in drei Fachgruppen mit unterschiedlichen Branchenspezialisierungen an. Das Studium kann als berufsbegleitendes Studium oder als Vollzeitstudium mit integrierten Praxisprojekten absolviert werden. Im ersten und zweiten Studienjahr des Vollzeitstudiums werden jeweils 13- bzw. 14-wöchige Praktikumsphasen angeboten. Es besteht eine Kooperation mit der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin sowie der National Research University in Moskau. Das Studium an der bbw Hochschule ist gebührenpflichtig.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistisches Bundesamt: Studierendenzahlen Studierende und Studienanfänger/-innen nach Hochschularten, Ländern und Hochschulen, WS 2015/16, S. 66–113 (abgerufen am 3. November 2013)

Koordinaten: 52° 30′ 41,7″ N, 13° 18′ 54,1″ O