River Beal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Beal (Fluss))
Wechseln zu: Navigation, Suche
River Beal
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Der Fluss bei Firgrove

Der Fluss bei Firgrove

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Greater Manchester, England
Flusssystem River Mersey
Abfluss über River Roch → River Mersey
Quelle Beal Valley
53° 33′ 33″ N, 2° 5′ 49″ W
Mündung Roch, BelfieldKoordinaten: 53° 37′ 40″ N, 2° 7′ 56″ W
53° 37′ 40″ N, 2° 7′ 56″ W
Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt

Der River Beal ist ein kleiner Nebenfluss des River Roch[1] in Greater Manchester in England. Der Beal beginnt in Beal Valley zwischen Sholver und Royton und endet in Belfield. Ein Zufluss des River Beal ist der Butterworth Hall Brook.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Name Beal kommt aus den britannischen Sprachen von dem Worte Bel, was übersetzt „reißender Strom“ heißt.

Im Jahre 1892 siedelte ein Baumwollunternehmen in Ufernähe und produzierte Baumwolle. Um 1997 veränderte der Hersteller Littlewoods den Lauf des Beal, um die Entwicklung eines neuen Warenhauses voranzutreiben.

2005 wurden dann Rohabwässer in den Fluss geleitet, was zum Tod Tausender Fische führte und die gesundheitlichen Bedenken der Anwohner steigerte.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bild des Zuflusses auf Geograph.org (abgerufen am 9. April 2010)
  2. Rohabwässer auf Manchestereveningnews.uk (abgerufen am 9. April 2010)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: River Beal – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien