Beaumont-du-Gâtinais

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Beaumont-du-Gâtinais
Beaumont-du-Gâtinais (Frankreich)
Beaumont-du-Gâtinais
Region Île-de-France
Département Seine-et-Marne
Arrondissement Fontainebleau
Kanton Nemours
Gemeindeverband Gâtinais-Val de Loing
Koordinaten 48° 8′ N, 2° 29′ OKoordinaten: 48° 8′ N, 2° 29′ O
Höhe 83–114 m
Fläche 16,59 km2
Einwohner 1.157 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 70 Einw./km2
Postleitzahl 77890
INSEE-Code
Website https://beaumont-du-gatinais.fr/

Kirche Saint-Barthélemy

Beaumont-du-Gâtinais ist eine französische Gemeinde mit 1157 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Seine-et-Marne in der Region Île-de-France. Sie gehört zum Arrondissement Fontainebleau und zum Kanton Nemours. Beaumont-du-Gâtinais ist die südlichste Gemeinde des Départements Seine-et-Marne. Ortsteile von Beaumont sind Seine-Boué, Le Mesnil, Villeneuve, Le Perray und Barnonville. Nachbargemeinden von Beaumont sind Puiseaux, Échilleuses, Boësses, Auxy, Sceaux-du-Gâtinais, Mondreville, Maisoncelles-en-Gâtinais, Gironville und Bromeilles.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007
Einwohner 910 889 869 868 909 981 1142

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Herren von Beaumont-du-Gâtinais (12./13. Jahrhundert)
  • Achille de Harlay (1536–1616), Come de Beaumont, Erster Präsident des Parlement in Paris von 1582–1611
  • Christian Louis de Montmorency-Luxembourg, genannt Le Chevalier de Luxembourg (1675–1746), Prince de Tingry, Marschall von Frankreich, Schwiegersohn Achille de Harlays, bestattet in Beaumont-du-Gâtinais.
  • François Lanno (1800–1871), Bildhauer, gestorben in Beaumont

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Le Patrimoine des Communes de la Seine-et-Marne. Flohic Editions, Bd. 1, Paris 2001, ISBN 2-84234-100-7, S. 184–187.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Beaumont-du-Gâtinais – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien