Beaver River (Oberer See)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beaver River
Daten
Gewässerkennzahl US655311
Lage Lake County in Minnesota (USA)
Flusssystem Sankt-Lorenz-Strom
Abfluss über Saint Marys River → St. Clair River → Detroit River → Niagara River → Sankt-Lorenz-Strom → Atlantischer Ozean
Quelle südlich des Cloquet Lake
47° 23′ 50″ N, 91° 28′ 22″ W
Mündung bei Beaver Bay in den Oberen SeeKoordinaten: 47° 15′ 33″ N, 91° 17′ 35″ W
47° 15′ 33″ N, 91° 17′ 35″ W
Mündungshöhe 184 m[1]
Länge 37,7 km
Einzugsgebiet 320,7 km²[2]
Linke Nebenflüsse East Branch Beaver River
Rechte Nebenflüsse West Branch Beaver River
Gemeinden Beaver Bay

Der Beaver River ist ein Zufluss des Oberen Sees im US-Bundesstaat Minnesota.

Der Beaver River entspringt südlich des Cloquet Lake im südlichen Teil des Lake County. Er fließt anfangs nach Süden, wendet sich später nach Südosten und im Unterlauf nach Osten, bevor er nach 37,7 km bei Beaver Bay in den Oberen See mündet. Größere Nebenflüsse sind East Branch und West Branch Beaver River. Das Einzugsgebiet des Beaver River umfasst 320,7 km². Nördlich des Beaver River verläuft der Baptism River, südlich der Splitrock River.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Beaver River im Geographic Names Information System des United States Geological Survey
  2. www.lakesuperiorstreams.org