Beckley

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beckley
Innenstadt von Beckley
Innenstadt von Beckley
Lage in West Virginia
Beckley (West Virginia)
Beckley
Beckley
Basisdaten
Gründung: 4. April 1838
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: West Virginia
County: Raleigh County
Koordinaten: 37° 46′ N, 81° 10′ WKoordinaten: 37° 46′ N, 81° 10′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 16.936 (Stand: 1. Juli 2005)
Bevölkerungsdichte: 711,6 Einwohner je km2
Fläche: 23,8 km2 (ca. 9 mi2)
Höhe: 738 m
Postleitzahlen: 25801, 25802, 25926
Vorwahl: +1 304
FIPS: 54-05332
GNIS-ID: 1553831
Website: www.beckley.org
Bürgermeister: Emmett S. Pugh, III

Beckley ist eine US-amerikanische Stadt und Sitz der Countyverwaltung (County Seat) im Raleigh County im US-Bundesstaat West Virginia.

Die Stadt wurde von General Alfred Beckley, dem Gründer der Stadt, nach seinem Vater John J. Beckley, einem First Clerk der House of Representatives, benannt.

Bildung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Beckley haben die Mountain State University und die Concord University ihren Sitz. Außerdem ist das New River Community and Technical College hier beheimatet.

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei der Volkszählung im Jahr 2000 hatte Beckley 17.254 Einwohner, im Jahr 2005 betrug die Bevölkerungszahl 16.936.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]