Beer Quarry Caves

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Geschichte
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
Das Innere des Beer Steinbruch
Die Klippen östlich von Branscombe, mit ein Klippenfenster der Beer Quarry Caves

Beer Quarry Caves sind ehemalige unterirdische Kalk-Steinbrüche in der Nähe von Beer in der Grafschaft Devon an der englischen Ärmelkanalküste.

Das Dorf Beer liegt etwa zwei Kilometer westlich von Seaton und 13 Kilometer östlich von Sidmouth. Den Eingang zu dem Höhlenkomplex liegt etwa einen Kilometer westlich vom Dorfzentrum und einen Kilometer westlich von Branscombe.

Seit dem frühen 20. Jahrhundert wird kein Stein mehr abgebaut. Seither wurden einige der Höhlen dazu verwendet, Pilze zu kultivieren. Heute gibt es vom Frühling bis Herbst Führungen durch die Höhlen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Website abgerufen am 10. Dezember 2017

Koordinaten: 50° 41′ 56″ N, 3° 6′ 46″ W