Befreiung Chorramschahrs

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Befreiung Chorramschahrs
Irakische Kriegsgefangene
Irakische Kriegsgefangene
Datum 24. Mai 1982
Ort Chorramschahr, Chuzestan, Iran
Ausgang Iranischer Sieg
Folgen Rückzug der irakischen Truppen von iranischem Gebiet
Konfliktparteien

Irak 1963Irak Irak

IranIran Iran

Truppenstärke
70.000 Soldaten 70.000 Soldaten
Verluste

7.000 Tote,
19.000 Kriegsgefangene

10.000 Tote

Die Befreiung Chorramschahrs war die Rückeroberung der Stadt Chorramschahr durch iranische Streitkräfte während des Iran-Irak-Krieges am 24. Mai 1982. Chorramschahr befand sich seit der Schlacht von Chorramschahr unter irakischer Kontrolle. Die Befreiung der Stadt gilt als ein Wendepunkt im Kriegsverlauf.

Die Schlacht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Zuge der Operation Beit ol-Moqaddas drangen im April 1982 70.000 iranische Soldaten in die von irakischen Truppen besetzte Provinz Chuzestan vor. Die Iraker zogen sich nach Chorramschahr zurück und starteten am 20. Mai 1982 von dort aus einen Gegenangriff, der jedoch abgewehrt wurde. Die Iraner blockierten daraufhin alle Wege, die aus der Stadt führten und begannen ihrerseits mit einer Belagerung. Bereits vier Tage später, am 24. Mai 1982, war die Stadt offiziell wieder unter iranischer Kontrolle.

Nachwirkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach der Niederlage in Chorramschahr und dem Verlust mehrerer Divisionen wollte Saddam Hussein den Krieg beenden und bot dem Iran Friedensverhandlungen an, was aber von iranischer Seite abgelehnt wurde.[1] Die irakischen Truppen zogen sich über den Schatt al-Arab von iranischem Territorium zurück.[2]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Christopher de Bellaigue: Im Rosengarten der Märtyrer. Ein Porträt des Iran. Aus dem Englischen von Sigrid Langhaeuser, Verlag C. H. Beck, München 2006 (engl. Originalausgabe: London 2004), S. 108 f.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Joseph T. Gerard: The Impact of revolutionary Ideology on the Military in Time of War. Case Study: The iranian Military during the Iran-Irak War 1980-88, S. 64 (PDF, englisch)
  2. Iran-Iraq War 1980-1988 auf www.iranchamber.com (englisch)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Liberation of Khorramshahr – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien